1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP + DvD wird nicht erkannt!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Theelement, 09.01.09.

  1. Theelement

    Theelement Jonagold

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit meinem Macbook Pro (late 2008), und zwar habe ich eine DVD (DVD-R |6x) die mit einem DVD Player bespielt wurde (TV sendung aufenommen). Die wird jedoch von meinem Macbook Pro nicht erkannt! Also ich schiebe die DVD rein es sind die üblichen Geräusche zu hören und nach einer gewissen zeit kommt sie einfach wieder aus dem Laufwerk raus!
    Die DVD ist in Ordnung habe sie in ein altes MBP geschoben da wurde sie ganz normal erkannt! Und auf dem Windows rechner wird sie auch normal erkannt...

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Lg Theelement

    Ps: Andere DVDs funktionieren! :mad:
    Ps2: Ländercode wurde noch nie geändert (kann also noch 5 mal)... es wird aber auch nicht nach einem ländercode gefragt wenn die dvd im laufwerk ist sonder einfach ausgeworfen ohne meldung...
     
  2. Theelement

    Theelement Jonagold

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    18
    Ich pushe mal...
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Du hast schon festgestellt, dass es an der DVD liegt, wieso also pushen?
    In den anderen Geräten sind andere Laufwerke verbaut darum kannst du keinen direkten Vergleich ziehen. Wenn andere DVDs in dem Laufwerk funktionieren ist die Chance sehr gering, dass der Fehler beim Laufwerk zu suchen ist.
    Solche Threads finden sich einige, und es liegt fast immer an minderwertigen Scheiben.
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nene les dir das nochmal genauer durch:

    die besagte DVD wird in SEINEM Macbook nicht erkannt, aber in einem Windows-Rechner als auch einem alten MB schon.
    ANDERE DVDs funktionieren jedoch in seinem Macbook.
     
  5. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ja, und?
     
  6. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nix ja und? es kann durchaus sein, dass dies kein einzelfehler bleibt, und immerhin ist es nicht unrecht eine begruendung fuer dieses problem zu finden?

    es könnte zB am Rohling selbst liegen, oder auch am Laufwerk, welches diesen speziellen Rohling nicht lesen kann, evtl kann es ja noch mehr Rohlinge nicht lesen? Wer weiss?
    Es spricht somit doch nichts dagegen sich zu informieren.

    Les dir mal das hier durch, was zum Beispiel aus so einem "einfachen" Problem werden kann
    http://www.apfeltalk.de/forum/ver-ppelung-gravis-t172471.html

    Da konnte das Book nur die System DVDs nicht lesen.
     
  7. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ich finde gerne die einfachste Begründung und gehe nicht von Extremfällen aus. Wenn man sich ansieht woran es dann im Endeffekt gelegen hat ist oft das Speichermedium schuld.
    Er hat darüber hinaus geschrieben, dass es "mit anderen DVDs funktioniert", darum will ich nicht gleich schwarzsehen.
    Wenn der Fragesteller es genau wissen will, dann muss er natürlich zu einem Servicepartner gehen, eine zu 100% korrekte Ferndiagnose kann es ja schließlich bei dem Problem nicht geben.
    Aus meinem Erfahrungswert heraus tippe ich auf das Medium, das bei dem Laufwerkstyp der Überprüfung durch das OS nicht standgehalten hat.

    Ich würde also als 1. Schritt dem Fragesteller raten, die DVD mittels eines seiner anderen Geräte auf eine neue DVD zu brennen (nach Möglichkeit eine Marke wählen, die in der Vergangenheit ebenfalls funktioniert hat) und das Ergebnis sollte dann weitere Schlüsse (wenn auch nicht die ultimative Wahrheit) zulassen.

    Wegen einer nicht lesbaren DVD/CD mache ich mir persönlich keine Gedanken über den Zustand meines Laufwerkes.
     
  8. Theelement

    Theelement Jonagold

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    danke für die Antworten! Es hat sich herausgestellt das awk recht hatte! Habe die DVD funktioniert in keinem der neuen MBP! Hab die jetzt auf ne andere gebrannt und hatte keine Probleme sie abzuspielen...

    Lg theelement
     
  9. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Wie gesagt, die einfachste Begründung ist oftmals die richtige. ;)
     

Diese Seite empfehlen