[10.14 Mojave] MBP+Catalina: Frage wg. Wirelessdrucken ohne Router möglich???

AppelSasch

Alkmene
Mitglied seit
04.03.19
Beiträge
35
Hallo,
habe ein größeres problem:

Habe im meiner Arbeitszimmer quasi keinen WLAN empfang, daher auch im rest der Wohnung auch nur WLAN über Steckdose,
jedoch im Arbeitszimmer so leider keinen Empfang dieses Steckdosen-WLANs
(über zig ecken bzw mehrere "echt dicke Wände" kein durchkommen; wird aber 2020 WLAN mäßig erneuert)

habe jetzt einen neuen WLAN-Drucker geholt der eben auch Catalina-fähig ist

FRAGE: Kann das Macbook auch OHNE Router den Drucker (Canon TR 4550) wireless ansteuern, wenn Ja wie denn genau??? An besten mal ein richtigen "Idiotensicheres step-by-step-to-do"

Im netz finde ich auch nur beschreibungen wo der Router über WLAN Empfang dazwischen eingelinkt ist

Irgendwer hier der da weiterhelfen könnte?
 

AppelSasch

Alkmene
Mitglied seit
04.03.19
Beiträge
35
Jetzt hatte ich es doch tatsächlich 1x geschafft das irgendwie der Drucker eine Mail-seite gedruckt hatte,
natürlich in der Essenspause wo ich abendessen war;
während bei Installation bzw Druckersuche habe ich bestimmt 40min Pause gemacht und als ich wieder ins Wohnzimmer kam (wo ich im Moment den Drucker testweise aufgestellt habe, war doch wirklich irgendwie die Mailseite ausgedruckt worden.
Natürlich danach wieder kein auffinden des Druckers, geschweige denn auch nur noch eine weitere Seite ausdruckbar

Im wohnzimmer zumindest einigermassen WLAN empfang möglich
 

Ducatisti

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
02.11.16
Beiträge
391
So kann man doch nicht arbeiten .Ich würde es vorübergehend einfach mit einem langen lan Kabel überbrücken.
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.892
Warum kaufst du dir keinen Repeater? Unser Haus besteht aus Stahlbeton und ein Repeater half hier im ganzen Haus gutes WLAN zu haben.
 

AppelSasch

Alkmene
Mitglied seit
04.03.19
Beiträge
35
Warum kaufst du dir keinen Repeater? Unser Haus besteht aus Stahlbeton und ein Repeater half hier im ganzen Haus gutes WLAN zu haben.
Werde ich ja auch mit sicherheit machen ,nur bekomme ich aktuell auch mit im Wohnzimmer und sichtbarer Verbindung zwischen Drucker und Steckdosen-WLAN-Stecker (ca 5m Abstand) keine Verbindung herstellt.

Es wird zwar WLAN Name angezeigt aber nachdem Passwort eingegeben wird versucht er zu verbinden was aber nach ewigkeit immer abgebrochen wird.
(Passwort wurde zigmal korrekt eingegeben, komischerweise hat Drucken ja auch 1x Funktioniert (siehe voriges Posting), nur danach nicht mehr
selbst verbindung herstellen klappt nicht mit USB-Kabelverbindung :rolleyes:
 

AppelSasch

Alkmene
Mitglied seit
04.03.19
Beiträge
35
Habe es mittlerweile zumindest geschafft eine wireless Direktverbindung zw Macbook und Drucker herzustellen und auch schon einiges geschafft zu drucken.
Zwar komischerweise öfters Verbindungsunterbrechungen so das der Drucker erst wieder angewählt werden musste, aber zumindest so klappt es erstmal wieder. Die verbindungsabbrüche kamen auch immer total unterschiedlich, und das wobei Mac und Drucker im Wohnzimmer nur ca 2m auseinander stehen.