1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mbp bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Si|ence, 12.04.08.

  1. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    Hallo Apfelfreunde.

    Seit heute Mittag geht es mir gar nicht mehr gut.
    Von einen auf den anderen moment bootet mein MBP nicht mehr.
    Nach einem Neustart läd er nur noch is zum "Apfelscreen", der "Ladebalken" erscheint und dann ist Funkstille. Weder Festplatte, noch Lüfter geben einen Muks von sich.
    Ich habe dann versucht, mit Apfel+V mal nachzusehen, warum der nicht mehr weiterläd aber bei dem ganzen CodeSalat blick ich nicht durch.
    Er läd einige Sekunden und wiederholt letztendlich immer wieder folgende Zeile:

    ******** com.apple.launchd[1] (com. apple.mDNSResponder[fotlaufende zahl]): posix_spawnp("usr/sbin/mDNSResponder", ...): No such fole or directory

    Kann's sein, dass mir die festplatte so ohne Weiteres abgeraucht ist oder wo liegt der Hund begraben?

    LG

    Chris

    -------------------------------------NACHTRAG--------------------------------------

    Ich habe nach etwas Suche bei Google nun folgenden Beitrag gefunden, der vielleicht die Lösung meines Problems sein kann!
    http://www.produnis.de/blog/?p=122
    Werde das mal ausprobieren und berichten!
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Ich kann zwar mit den Codezeilen nichts anfangen, aber versuch doch mal, beim Starten die SystemDVD einzulegen. Wenn er sie genommen hat, schaltest du ihn von Hand aus. Dann kannst du damit (apfel+alt, dann dvd auswählen) starten und im Festplattendienstprogramm deine Festplatte untersuchen.
     
  3. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    Also wenn ich ihn einschalte und dann Apfel+Alt drücke, läd 3er ganz normal weiter, bis zum Apfel+Ladebalken und es passiert nichts :(
     
  4. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    Okay, bin jetzt soweit, dass ich von DVD gebootet habe und nun auch, wie oben beschrieben, versucht habe, der platte "Macintosh HD" die Zugriffrechte 755 zu vergeben ABER wenn ich dies eintippe kommt "No such fole or direcoty macintosh HD :( komischerweise wird das Volume aber im Festplattendienstprogramm angezeigt!!!!!
     
  5. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hast du denn mal die rechte mit dem fdp repariert, bzw. die platte selbst untersuchen lassen?
     

Diese Seite empfehlen