1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP aus USA

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Sanni1992, 15.01.10.

  1. Sanni1992

    Sanni1992 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    103
    Hi, hier wurde zwar schon das ein oder andere mal darüber geschrieben, aber bei mir ist die Situation doch etwas anders.. Soweit ich weiß, gilt die Garantie von Apple ja auf der ganzen Welt, wenn nicht, bitte berichtigt mich! An das US Tastaturlayout kann ich mich gewöhnen, das soll kein Problem sein, nun zu meinen eigentlich Fragen: Die Systemsprache kann ich doch Deutsch einstellen, oder? Und der wichtigste Punkt für mich ist folgender: Wenn ich es drüben kaufe, dann bezahl ich da ja bereits Steuern, nicht? Muss ich dann bei Rückkehr nach IT (ja, ich bin Italiener) erneut versteuern? Zollfrei sind Notebooks ja soweit mir bekannt.
    Die Preise in den USA sind einfach verlockend.. knapp 400€ Ersparnis ist doch ein schönes Geld.. Sind da noch andere Kosten, die ich nicht miteinbezogen habe?

    Danke im voraus für eure Antworten

    MfG
    Sanni
     
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
  3. Sanni1992

    Sanni1992 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    103
    Ja Tastatur ist wie gesagt für mich kein Problem, nur die OS Sprache, aber das wird wohl gehen?! Ich wollte nur Frage, ob das in Italien anders ist, oder in irgend einem anderen EU Staat?! Ist die Steuer die man nachzahlen muss in allen Ländern gleich?

    MfG
    Sanni
     
  4. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Wieviel Einfuhrumsatzsteuer habt Ihr denn in IT? Ich denke 20% gegenüber 19% in Deutschland.

    Mögliche Zollgebühren bei Einfuhr in die EU findest bestimmt auf der offiziellen Zoll-Seite von Italien.
    Ob die bei einem Notebook fällig werden weiß ich nicht, hab schon mal gelesen daß Notebooks wohl ausgenommen sein sollen,
    da musst mal schauen.

    Wenn Du selber fliegst und mitnimmst lieber beim Zoll anmelden, denn sonst machst Du Dich strafbar. Kaufort ist übrigens mit der Seriennummer herauszufinden.
     

Diese Seite empfehlen