1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mbp aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von suse, 06.01.10.

  1. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    habe den kleinsten mbp und denke jetzt daran in aufzurüsten.

    mehr speicher und ne andere grafikkarte. die karte ist ja onboard gibt es eine möglichkeit diese aufzurüsten.

    würde mir jetzt den größeren kaufen und habe am falschen ende gespart :(

    was würdet ihr empfehlen welche karte geht und welchen speicher bzw. wieviel.

    habe noch w7 drauf damit mein kleiner noch ein wenig spielen kann und dort ist die leistung im vergleich zum os x einfach langsamer. wobei cs4 läuft auch nicht richtig flott und ich denke adobe ist immer über mehr speicher dankbar.
     
  2. linuxdriver

    linuxdriver Gloster

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    63
    Den Speicher solltest Du noch auf 8GB aufrüsten können, aber die Grafikkarte kannst Du nicht aufrüsten. Vielleicht wäre auch darüber nachzudenken, dem kleinen einfach einen Windows-PC zum Zocken zu holen. Dann wäre Dein Book auch sicher ;)
     
  3. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    in wie weit würde man die 8 bei adobe gefühlt spüren?
     
  4. mib4ever

    mib4ever Morgenduft

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    165
    Du würdest die bei vielem Spüren, vorallem bei so Speicherfressern wie Adobe Photoshop etc. . Aber ich würde sagen 4GB tuns erstmal auch, da die 8GB vom Preis her in keinem Verhältnis stehen.
     
  5. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Wenn du dir jetzt doch den großen holen würdest, dann tröste dich, dass du erst ab dem MBP15 für 1799€ die zusätzliche Grafikkarte hast, wenn du also immer noch nicht bereits bis so viel zu berappen, würdest auch mit dem größeren MBP keine bessere Grafikleistung bekommen…

    Wie schon erwähnt einfach RAM in die Kiste und die Festplatt (falls du noch 'ne kleine hast) kannst du gegen eine größere und schnellere (7200er) tauschen, die Festplatte ist meiner Meinung nach die größte Leistungsbremse im MacBook.
     
  6. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    ok dann weis ich was ich zu tun habe. der große 15er war mir von den masen her zu groß denn ich nutze es auch auf reisen. ich habe noch nen 17er win zuhause stehen aber seit ich den schicken kleinen habe verstaubt er in der ecke ;)
    dann werde ich mir ne schnellere platte holen und das ganze auf 4 g ram aufrüsten.
    was für hersteller bzw produkte würdet ihr empfehlen? der preis steht im hintergrund :)
    na ja ok nicht ganz.
     
  7. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    ach ja habe ja ganz vergessen das ich schon ne menge auf meine platte drauf habe.
    wie könnte ich alles auf die neue ohne großen aufwand kopieren ohne alles neu zu installieren zu müßen auser dem bs?
     
  8. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Mit dem Migrationsassistenten von SnowLeo.
    Gruß
    Andreas
     
  9. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.137
    Ob Dir der Speicher viel bringt wirst Du wohl am Besten in der Aktivitätsanzeige sehen können - einfach mal schauen, wieviel bei Deinem üblichen Anwendungsprofile so verwendet wird. Ansonsten wäre eine schnelle SSD vielleicht auch noch interessant für Dich - mein MBP 3,1 fühlt sich seit dem Upgrade deutlich flüssiger an.
     
  10. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    habe mir jetzt mehr speicher 4g geholt und siehe da es bringt wirklich was. läuft alles ne ecke schneller :)

    aber jetzt habe ich den eindruck das der mac viel heiser wird bzw. ist kann das sein?

    selbst wenn ich nur im netz surfen und nicht mit adobe oder so arbeite.
     
  11. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.039
    Wenn er heiser wird, helfen Hustenbonbons. ;)

    Wo wird Dein MBP heißer? Meinst Du das Gehäuse (gefühlt) oder drehen auch die Lüfter hoch? Ich bin ein großer Fan von Programmen wie beispielsweise "MenuMeters". Hiermit hat man immer die Prozessorauslastung im Blick. Besondere Hitze entsteht im MBP immer dann, wenn der Prozessor stark ausgelastet ist. Dein Speicherausbau sollte da keinen Unterschied diesbezüglich machen.

    Es kann aber auch sein, dass irgendein Programm Deinen Rechner ungewollt auslastet. Druckjobs in der Warteschlange sind da so ein Kandidat. Prüfe einfach mal, wie hoch die Prozessorauslastung ist, wenn Du kaum Programme gestartet hast.
     
  12. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    er wird am gehäuse heiser. ok werde mir das programm mal installieren.
    habe aber nach den einbau keinen druck auftrag oder ähnliches gemacht.
    wie gesagt eingebaut und getestet. lüfter verhält sich ganz normal ist nicht lauter also sonst.
     
  13. suse

    suse Jonagold

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    20
    installiert und keine besonderen ereignisse. ich warte einfach mal ab. aber das programm ist ne nette erweiterung danke :)
     

Diese Seite empfehlen