1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP auf den Boden geknallt -> USB Port tod ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Pasci, 10.01.09.

  1. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Hallo liebe Mac-Freunde,

    leider ist mir kuerzlich unfreiwilig mein armes MBP (late 2007) auf den Boden gefallen. Der Aufprall wurde zum Glueck vom Teppichboden gedaempft und es sah auf den ersten Blick so aus als waere alles noch ok. Erst spaeter fiel mir auf dass das MBP wohl auf den USB-Stecker der Maus gefallen sein muss weil dieser leicht gebogen war, inklusive Buchse...

    Seitdem erscheint beim booten eine Meldung die darauf aufmerksam macht dass das linke USB Port zu viel Strom zieht und deswegen ausgeschaltet wurde. Scheisse. Jetzt werd ich wohl mit einem einzigen USB leben muessen. Hat jemand schon aehnliche Erfahrungen gemacht? Gibt's ne Moeglichkeit das Problem zu beheben?

    Oder zumindest eine Moeglichkeit die laestige Fehlermeldung bei jedem Neustart zu vermeiden ?

    Pascal
     
  2. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    Hat sich die buchse vielleicht so verbogen das es einen kurzschluß gibt?!
    Der strom wird beim USB port auf 500ma begrenzt wen dieser mehr belastet wird kommt dann die anzeige! Schau mal ob es nicht irgendwo einen kontakt mit gehäuse oder so gibt!
     
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich bin ja schon begeistert, dass das MB erkennt das der Kaputt ist, und ihn nicht einfach weiterlauen lässt und somit größere Schäden möglich wären.

    Ansonsten: Tut mich leid für dich, aber außer mit Logicboard Tausch wirste wohl nicht zum ursprünglichen Zustand zurückgeraten, Es sei denn es ist so wie darius schon vermutet, ein Kontakt zu Alu Gehäuse (wobei das auch keine Auwirkungen haben sollte).
     

Diese Seite empfehlen