1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Anzeige um 90° drehen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von julian, 21.12.08.

  1. julian

    julian Alkmene

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    31
    Hallo,
    ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie erwischt.
    Ich habe an mein MBP einen externen Monitor angeschlossen und will jetzt auf dem Book selber die Anzeige um 90° gedreht anzeigen lassen (damit ich es als zweites Display aufrecht daneben stellen kann).
    Das MBP hat eine Nvidia GeForce 8600M Grafikkarte. Bei Nvidia selber konnt ich leider keine entsprechende Software für OSX (Leopard) finden.
    Hat das von euch schonmal jemand gemacht und kann mir weiterhelfen?
    Vielen Dank! Julian
     
  2. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    hey, du brauchst dafür im Grunde genommen keine Software. Einfach Bildschirm dranhängen, dann gehst du in "Systemeinstellungen" --> "Monitore" --> "Monitor" und dann müsste auf beiden Bildschirmen (MBP + extern) ein Fenster erscheinen. In dem Fenster auf deinem externen müsstest du dann Bildschirm drehen auswählen können.
    Viel Erfolg
     
  3. julian

    julian Alkmene

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    31
    Danke für die Antwort! Allerdings will ich ja nicht die Anzeige des externen drehen, sondern die auf meinem MBP. Und da gibt es dieses Fenster leider nicht.
    Noch eine Idee vielleicht?
    Gruß!
     
  4. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    ach du willst dein MB hochkant stellen?ß hmpf...:) nee, da hab ich leider keinen plan, ob da geht!
     
  5. julian

    julian Alkmene

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    31
    Also, falls es jemanden interessiert: ich weiss jetzt, wie es geht. Das Programm SwitchResX kann das. Und auch noch einiges mehr. Man kann damit auch jede beliebige Auflösung für dn integrierten Monitor einstellen.
    Einfach im Netz runterladen und installieren, dann gibt es eine 10-tägige Testversion. Danach kostet der Spaß 15,-€, was ja auch noch einigermaßen in Ordnung ist.
    Sieht ziemlich abefahren aus, wenn man das Bild hochkant hat. Leider wird nicht geichzeitig die Richtung des Trackpads mitgedreht. Aber das haut ja eh nicht wirklich hin, wenn das Book auf der Seite steht.
     

Diese Seite empfehlen