1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 2,4 GHz DVD DL Problem

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xSmogonx, 06.11.07.

  1. xSmogonx

    xSmogonx Gast

    Hi an alle,

    bin vor ca 8 Wochen geswitched und jetzt stolzer Besitzer eines MBP 2,4 - 15,4".

    Da ich eine Daten DVD mit knapp 6 GB kopieren wollte, hab ich mit dem festplattendienst programm ein image (CD/DVD master - ohne verschlüsselung) gemacht und wollte das dann anschliessend brennen.

    Also DVD - R DL geholt und gebrannt. Kam die meldung dass er den Laser nicht auf den rohling einstellen kann. Dacht ich mir noch okay, platinum is jetzt nicht das mieseste, aber hol halt mal verbatim. Brach das Brennen bei etwa der hälfte ab.

    okay das gleiche dann mit toast versucht. Hardware fehler gemeldet bekommen (natürlich wieder bei der hälfte).
    Ich hab jetzt 7 verschiedene namenhafte - und + DL rohlinge versucht, keiner hat funktioniert.

    Wollte bei apple anrufen, aber nach 35 min in der Warteschleife wurde ich etwas ungehalten.

    Hatte jemand her eventuell ähnliches erlebt? Wie soll ich am besten vorgehen? Ach ja, ich wohne in Marburg, der nächste Support händler oder gar gravis ist weit weit weg...

    Danke!

    Thomas
     
  2. Hoang4eva

    Hoang4eva Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    71
    Hi,


    ich hatte dieses Problem auch, bei mir hat Toast schon sogar bei 16% augehört, aber ich denke mal es liegt an den Rohlinge, also die von Platinum hab ich 2 mal ausgetestet die eine hat bei 16 % und die andere hat bei 18% augehoert, dann hab ich einfach eine von TraxData genommen und die funktioniert, da hat er auch nicht gemeckert irgendetwas mit Hardwarefehler....ich verstehe nicht warum aber ist wohl eine Sache der der Rohlinge....
     
  3. xSmogonx

    xSmogonx Gast

    aber kann das denn sein dass er Verbatim, Platiunum, Fujifilm, TDK und konsorten alle nicht schluckt. also bisher hat gar keine funktioniert. wenn ich im menü nur test angebe "brennt" er sie ohne fehler...
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Von was für einem Hersteller ist denn dein DVD Laufwerk?
    Mit dem Hitachi hab ich hier ein paar DVD+R DL ohne Probleme gebrannt..
     
  5. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    habe das gleiche problem bei meinem mbp c2d 2,16 auch - habs heute deswegen zum support gebracht, mal sehn was die machen
     
  6. Hoang4eva

    Hoang4eva Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    71
    also ich habe diesen brenner hier HL-DT-ST DVDRW GSA-S10N, bis jetzt habe ich nur probleme mit den Platinum gehabt, da ich keine anderen DVD dahabe kann ich nichts weiteres dazu sagen. Ausser das ich meine Double Layers jetzt mit TraxData brenne , da es bei mit mit diesen Rohlingen funktioniert und normale DVD brennen kann ich mit allen DVD-Rohlinge brennen, ich selbst bevorzuge Verbantim.
     
  7. xSmogonx

    xSmogonx Gast

    hab den brenner hier:

    MATSHITADVD-R UJ-857E

    ansonsten topp nur der müll nervt.

    Die Verbatim wollte er auch nicht haben.
    Hattest du bim Support angerufen, oder bist du einfach zum laden gegangen?
     

Diese Seite empfehlen