1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 15" startet langsamer als MBP 13"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von früchtefresser, 31.07.09.

  1. früchtefresser

    früchtefresser Boskoop

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    39
    Guten Tag
    Ich bin neu hier im Forum und habe schon meine erste Frage:
    Ich habe mir im April 09 ein MacBook Pro (2.93 GHz, 4 GB Ram, 320 GB HDD mit 7200 U/min...) gekauft, weil ich gerne schön gestaltete Filme mache und Windows einfach nicht mehr mitmachte... :mad:
    Also zu meiner Frage. Ein Freund von mir hat sich jetzt ein neues MBP 13" (2.53 GHZ, 4 GB Ram, 500 GB HDD mit 5400 U/min...) gekauft. Als er es mal neben mir gestartet hat, ist mir aufgefallen, dass es schneller startet als meins. o_O Auf meiner HDD sind ca 50 GB mit System (Mac OS X 10.5) drauf.
    Ich habe vor kurzem das System neu installiert, aber startet genau gleich schnell wie immer.
    Kann das sein, dass die 500 GB HDD einfach einen schnelleren Start ermöglicht?
    Ich habe auch einen ausführlichen Hardware-Test gemacht --> alles in Ordnung!

    Ich hab mal ein Video davon gemacht: http://www.youtube.com/watch?v=hu5Wz9t-GN4

    Weiss jemand an was das liegen kann?

    MfG

    Lars
     
  2. loopdj

    loopdj Carola

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    112
    welche/wieviel Software und Treiber hast du denn zusätzlich installiert bzw. dein Bekannter? Sind beide Geräte auch von der Software völlig identisch?
    bzgl. des Festplattenvergleiches kann es durchaus sein, dass die 500GB-Platte aufgrund höherer Datendichte einen Vorteil bietet, wenn es sich z.B. um ein Modell mit nur 2 Scheiben handelt.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Was du so tun könntest:
    • SMC-Reset, PRAM-Reset
    • Einschaltknopf solange gedrückt halten, bis die weisse Statusanzeige blinkt
    • Startvolume nochmals auf die Macintosh HD einstellen (am besten von der Installations-DVD aus)
    • Überprüfen, ob die intern verbaute HD die "GUID Partitionstabelle" trägt (öffne dazu das Festplatten-Dienstprogramm, wähle die gesamte HD aus und schau unten rechts, ob dort das steht. Wenn dort stattdessen "Master Boot Record" oder "Apple Partitionstabelle" steht, so musst du die gesamte HD neu formatieren).
     
  4. Der Dirty

    Der Dirty Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    267
    Es handelt sich effektiv um 5 Sekunden. Putzig, wie sehr dich das aufregt. ;)

    Ich denk mal, das liegt wohl eher an unterschiedlichen Einstellungen, Treibern usw. was halt so beim Start durchgecheckt und geladen wird. Weil wie im Video auch unschwer zu erkennen unterscheiden sich die Bootvorgänge schon vom sichtbaren Ablauf her.

    Gruß Dirty
     
  5. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Du hast das EFI Firmware Update aber installiert oder?
    7200U/min sind doch 3 GBps und 5400U/min sind 1,5GBps (meine ich mal gehört zu haben, kann mich aber auch gravierend irren^^). Das Update würde also den Umgang mit der Festplatte verschnellern.
     
  6. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    du irrst dich gravierend.
     
  7. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Habe ich schon fast vermutet. Aber ich wollte nur versuchen zu helfen und mir war klar, dass für den Fall das ich mich irre, mich jemand korrigiert. :)
     
  8. früchtefresser

    früchtefresser Boskoop

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    39
    Danke viel mals für die Antworten!
    Ich habe schon geahnt, dass die 500er Festplatte dran schuld ist.

    Also heisst das, dass wenn ich mein MacBook Pro mit 320 GB auf 500 aufrüsten würde, dann wäre es auch schneller?o_O

    Gruss
    Lars
     
  9. Flyfra

    Flyfra Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    338
    Einen Scheiss ist die Festplatte schuld!
    Dir fällt vielleicht auch auf wie viel schneller dein 15 Zoll MBP den Desktop nach Ausblendung des Boot-Screens lädt!
     
  10. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hy
    wie schnell, oder nicht schnell dein rechner ist, lässt doch der systemstart keine aussage zu
    versuch mal den ein oder anderen benchmark. da wirste dann sehen können welcher mac schneller ist.

    zb: http://www.xbench.com/

    bei xbench wäre für die festplattengeschwindigkeit Sequential Uncached Write (4K blocks) und Sequential Uncached Read (256 blocks) wichtig

    viel spaß
     
  11. jmls

    jmls Jonagold

    Dabei seit:
    11.04.09
    Beiträge:
    22
    Geh doch mal zu nem Typ der Mac´s repariert! Vieliecht weis der woran es liegt!
     

Diese Seite empfehlen