1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP 15" mit 2.8Ghz

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von nmoenkediek, 10.02.09.

  1. nmoenkediek

    nmoenkediek Gloster

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    60
    Hi!

    Ich überlege mir ein Macbook Pro zu kaufen (mein erster privater Mac :) ).

    Erst wollte ich mir das neue 17" kaufen, aber ehrlich gesagt, wenn ich wirklich einen größeren Bildschirm brauche kann ich das macbook ja einfach an einen anschließen.

    Vom Preis her kann ich mir dann besser einen 15" mit 2.8Ghz statt 2.53Ghz kaufen.

    Hat die erhöhte Prozessor Performance jedoch einen signifikanten Einfluß auf die Hitzeentwicklung und die Akku-Laufzeit?

    Und ist das Glossy Display mit dem eines iMacs zu vergleichen?
    Die kann man ja fast als Spiegel benutzen.

    Danke!
     
  2. virtual cowboy

    virtual cowboy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    239
    Einen großen Einfluss wird es nicht haben, wobei ich mir nicht mal sicher bin, ob sich (bei dieser Differenz) am Stromverbrauch überhaupt etwas ändert.
    Die Hitzeentwicklung und die Akkulaufzeit ist generell davon abhängig, wie sehr das Gerät beansprucht wird.
     
  3. nmoenkediek

    nmoenkediek Gloster

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    60
    Hmm danke für die Antwort!
     
  4. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Ja, die Displays vom iMac und dem MacBook Pro sind beide gleich(Glossy)
    Aber man kann glaube ich direkt bei Apple für ca. 200€(!) sein Display entspiegeln lassen.

    Sprich: 200€ mehr und du hast ein mattes Display an deinem MBP. Wobei man sich an das Glossy aber gewöhnt...;)
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Oh durchaus hat das einen signifikanten Einfluss. Da wo mehr gewerkelt wird, fallen auch mehr Spähne. Im Leerlauf (auch Idle genannt) merkt man es kaum. Unter Vollast (Load) merkt man es aber schon.
    Wir haben die Tage an anderer Stelle bereits schon über das Temperaturproblem der aktuellen Books geredet, und bei meiner Recherche im Netz dazu, sind mir Vergleichswerte zwischen dem 2,5er und dem 2,8er in die Hände gefallen.
    Hätte ich gewusst, dass hier mal jemand danach fragt, haette ich das ganze gebookmarked.
    So kann ich jetzt aber nur sagen, dass sich der 2,8GHz Prozessor schneller erwärmt, und im Idle hat er eine höhere Grundtemperatur. Aber nur sehr sehr gering.

    Die Akkulaufzeit habe ich nicht beachtet, da mir das gegebene Volkommens ausreicht. Ich komm auf ca 4 Stunden bei normaler Benutzung.
     
  6. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    FALSCH! nur das 17" MBP kann entspiegelt bestellt werden gegen einen aufpreis von 45,01€.
    wobei auch hier bemerkt werden muss, dass entspiegelt NICHT matt heißt!!

    Ich hab auch das 15" und ich bin sehr zufreiden mit dem Bildschirm, wobei ich es auch bis jetzt nicht drausen benutzt habe, is ja schließlich noch n bisschen kalt :)

    es gibt andere firmen bei denen man sich irgendwelche folien draufkleben lassen kann, die angeblich entspiegelnd wirken, aber das ist ziemlich teuer und den aufwand nicht wert.
    ob das display aber dem eines iMac ähnelt weiß ich nicht, da ich das noch nicht vergleichen konnte. haben in der familie nur einen G5 iMac und der ist matt.
     

Diese Seite empfehlen