1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 15,4" 2,66GHZ Preis

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von iUser19, 21.03.10.

  1. iUser19

    iUser19 Macoun

    Dabei seit:
    26.01.10
    Beiträge:
    117
    Hallo

    Plane die Anschaffung des MBP mit 2,66GHZ inklusive dem VGA- und DVI-Adapter, Remote-Fernbedienung und Parallels5 und wollte euch einmal fragen, wie weit ich den Preis bei einem Apple-Händler drücken könnte und ob es da spezielle Vorgehensweisen gibt?

    Mit freundlichen Grüßen
    iUser19
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Die einzig mögliche Art bei einem Apple-Händler den Preis zu drücken: Du bist ein Schüler/Student/Lehrer und kannst so den Edu-Rabatt nutzen. Ansonsten ist da nicht viel bzw. überhaupt nichts zu machen.

    74er
     
  3. vahdeani

    vahdeani Ribston Pepping

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    300
    Den Kuchen vergrößern, bevor du ihn versuchst zu teilen... lass dir ein Angebot machen, inkl. Zubehör. Adapter, Adapter, Office, Parallels, Win-Lizenz, eine Tasche/Hülle, Garantieverlängerung, etc. Solltest du das alles nicht brauchen, dann erwarte auch keinen Rabatt. Auf was hinauf denn, wo ist der Benefit für den Händler?

    Ich bin Verkäufer und würde dir auf dein MacBook Pro keinen Rabatt geben - Apple ist nämlich sein Geld wert. Aber, egal wo du bist, irgendwo findet sich vielleicht ein "weicherer" Händler, der (wirtschaftlich unlogisch...) ein paar Euros streicht...

    mit besten Grüßen,
    Manuel
     

Diese Seite empfehlen