1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 13 kaufen oder auf neues MBP warten ? Wieviel noch für gebrauchtes MBP13 zahlen ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lemmys, 30.01.10.

  1. lemmys

    lemmys Granny Smith

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    ich bräuchte ein neues Note bzw. Macbook. Jetzt sollen bald neue MBP's kommen und ich bin mir sehr unsicher ob ich warten soll oder nicht. Ich hatte an ein gebrauchtes MBP13 gedacht. Meint ihr der Leistungsunterschied zum neuen MBP13 wird "groß" sein ? Weiterhin würde ich gerne von euch erfahren was ein "guter" Gebrauchtpreis für ein MBP13 in Stadartausführung heißt mit 2,26 Ghz, 160 Gig Platte etc. wäre. Danke euch schon mal ;)
     
  2. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
    Warte, ich denke schon das das 13" MacBook Pro sehr erneuert wird (Leistung) da es sich vonj den Weißen MacBook "abheben" muss.
     
  3. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    NUtz die Sufu... gibt 1000 aktuelle Threads darüber...
     
  4. iUser19

    iUser19 Macoun

    Dabei seit:
    26.01.10
    Beiträge:
    117
  5. lemmys

    lemmys Granny Smith

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    13
    Wenn ich das richtig sehe kam alle 8 Monate ein neues MBP. Demnach wäre jetzt im Februar ein neues dran, richtig ? :) Also laut der Rechnung :p
     
    #5 lemmys, 30.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.10
  6. iUser19

    iUser19 Macoun

    Dabei seit:
    26.01.10
    Beiträge:
    117
    Jap ;) Sicher ist nichts, aber würde durchaus passen, also ich werde mir auch eins kaufen, warte aber definitiv noch ab, außer mein Notebbok gibt vorher den Geist auf :)
     
  7. Hauwau

    Hauwau Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    155
    naja meine Theorie: 2.2.10 wirds geupdatet und auf der MacWorld gibt es es direkt zu sehen...aber das ist nur aus der Luft gegriffen
    Naja die neuen Prozessoren bringen um die 20% mehr an Leistung
     
  8. simmi91

    simmi91 Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    8
    Hat Apple sich nicht dazu entschieden der MacWorld fernzubleiben? Welches Interesse sollten sie haben, das Macbook dann dort auszustellen. Ich würde mich freuen würde übermorgen was aktualisiert, aber glaube ehrlich gesagt nicht dran.
     
  9. lecram

    lecram Erdapfel

    Dabei seit:
    13.09.09
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich wollte jetzt keinen neuen Thread eröffnen, weil es ja schon so viele zu diesem Thema gibt.
    Ich stehe grade vor einer schwierigen Entscheidung:
    Vor 3 Tagen habe ich mir bei Gravis das aktuelle Macbook Pro 13" mit 2,2 GHz bestellt, weil ich nicht länger warten wollte und es dort momentan zwei Aktionen parallel gibt: Zum einen als Edu-Special einen Pulse Smartpen 2GB im Wert von 150 € gratis sowie doppelten Speicher fürs MBP.
    Unterm Strich also 1150 € - 150 € (Smartpen) - ca. 50 € (RAM) = 950 € fürs MBP. Dies erschien mir als so gutes Angebot, dass es sich mE lohnte, nicht aufs Update zu warten.
    Ich habe vorher extra telefonisch nachgefragt, ob man beide Aktionen kombinieren kann, und die Dame am Telefon bestätigte mir dies.
    Als das Book dann heute ankam, war zwar der Stift dabei, nicht aber die 4GB RAM. Auf meine Nachfrage wurde mir dann erklärt, dass die Kollegin anscheinend falsch informiert war.
    In meiner Enttäuschung habe ich dann sofort einen Rücksendeaufkleber angefordert, weil mir das Angebot dann nicht mehr so lukrativ erschien.
    Mittlerweile bin ich aber wieder am Zweifeln, denn das Book liegt jetzt grade wieder säuberlich verpackt im Wohnzimmer und wartet nur darauf, benutzt zu werden. Ein Kumpel von mir meinte auch, dass die 2GB Unterschied für meine Zwecke nicht unbedingt ausschlaggebend seien.
    Das MBP würde ich voraussichtlich für Internet, Office, Bildbearbeitung sowie ab und zu Musikaufnahme mit Cubase und Videoschnitt nutzen.
    Wenn ich das Gerät jetzt zurückschicken würde, würde ich keinesfalls nochmal das jetzige bestellen. Ich würde eher noch auf das Update warten.

    Haltet ihr es für sinnvoll, das Gerät doch zurückzuschicken und auf das Update zu warten?

    Danke fürs Lesen!

    P.S. Ich hatte eigentlich auch vor, über das Faschingswochenende (um den 15. Feb.) mit meiner Band Aufnahmen zu machen.
     
  10. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Wenn man es nicht sehr dringend braucht: Ja! Die neuen werden wahrscheinlich zum gleichen Preis kommen (oder günstiger?) und die dann "alten" bekommst du dann wesentlich günstiger. Ich warte im Moment auch auf die neuen und entscheide mich dann zwischen den neuen oder den günstigeren "alten".

    Naja, wenn du es so dringend brauchst, dann behalt es halt. Ich würde mich ärgern, wenn dann z.B. am 16. oder 23.2. die neuen kommen würden. (Vielleicht gibts ja schon nächsten Dienstag in Update, das wäre das beste für dich :) )
     
  11. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Also ich würde derzeit auch kein Pro Modell mehr kaufen...
     
  12. *Christian*

    *Christian* Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    10
    warten auch wenn es hart ist :)
     

Diese Seite empfehlen