1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mbox aus Mail in Mail importieren = nichts geht

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Mobilmac, 01.02.09.

  1. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Hallo in die Runde,

    hätte sich mein iMac nicht verabschiedet, hätte ich manche Sorge weniger.

    Vom iMac G5 unter Leo habe ich diverse Postfächer exportiert, zuächst auf eine externe HD. Nun möchte ich diese Postfächer auf mein Macbook wieder importieren. Eigentlich ganz einfach, aber es kommen keine mails an. D.h. ich klicke auf mportiere, mbox, suche den entsprechenden Ordner und los. Dann tut der Mac auch so, als würde er kopieren, aber am Ende sind die Postfächer immer leer.

    Vor einem hatte ich ein ähnliches oder genau das gleiche Problem. Irgendwann gings dann wieder.

    Tja, aber für heute bin ich mit meinem Latein am Ende. Wie gesagt: mails von Apple Mail unter Leo importieren in Apple Mail auf Leo. So leicht und doch unmöglich.

    Die Zugriffsrechte habe ich schon repariert, keine Änderung.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Die importierten Mails landen meines Wissens nicht in die Postfächer, sondern in einen speziellen Ordner. Such mal deinen Ordnerbaum ab.
     
  3. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Ja schon, erst Lokal, dann importiert und dann mbox. Ergebnis: leerer Ordner. Habe jetz extra Leo auf die neuste Version upgedatet. Bin echt ratlos. Der Verlust der Mails wäre groß.
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Welches Format wählst du denn beim Importieren Mail für OS X oder mbox?
     
  5. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Ich habe beide probiert, ohne Erfolg.

    Kann man die eMails denn evtl. mit einem anderen Programm öffnen und lesen?
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Versuche mal Thunderbird. Dann kannst du sie danach auch direkt in Mail importieren.
     
  7. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Ja, hatte ich vorhin auch schon die Idee. Aber was bietet Thunderbird für Formate an? Eudora oder irgendetwas krytisches, sonst nichts. Danke für deine Mühe und Hilfe, aber langsam verzweifel ich. Oder, es geht irgendwann plötzlich, wie im letzten Jahr. Das wäre schön :)
     
  8. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
  9. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Vielen Dank wieder, sieht fast gut aus. Aber ist es wirklich für Mac? Kriege es nicht geöffnet nach dem Download, sorry.
     
  10. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Du musst es über Thunderbird installieren, irgendwo unter Add-Ons oder so.
     
  11. Mobilmac

    Mobilmac Macoun

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    123
    Wow Tekl, es hat wirklich geklappt!!! Zumindest, diese mboxen in Thunderbird zu importieren. Da kann ich aber suchen und sie auch lesen, das ist super. Versuche nun gerade noch, diese Mails nun in Apple-Mail zu importieren, aber das hakt doch etwas. Wäre ja villt auch zu schön :)

    Ganz ganz herzlichen Dank für deine Geduld und deine Hilfe!!
     
  12. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Du hast im ersten Posting geschrieben: "Dann tut der Mac auch so, als würde er kopieren, aber am Ende sind die Postfächer immer leer." Und im dritten hast du noch einmal erwähnt, dass ein Import-Ordner in der Tat angelegt wurde, er nur leer ist.

    Sind diese Mails denn vielleicht auf der internen Festplatte, auch wenn du sie im Programmfenster nicht siehst? Kannst du sie in der Library deines Users lokalisieren? Falls ja, dann versuch mal, den Import-Ordner zu markieren und im Menü unter Postfach "Wiederherstellen" zu wählen.

    Wenn die Mails auf der internen HD sind, "Wiederherstellen" aber nichts bringt, dann müsstest du eventuell auch den Envelope-Index neu anlegen, damit Mail eine neue Bestandsaufnahme macht.
     
  13. Bergfloh 7

    Bergfloh 7 Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    11
    Hallo Tekl , habe das gleiche Problem.Das Add on will sich aber nicht installieren lassen.Es landet im Download Ordner als Zip version.Daraus Lässt es sich im kleinen Add-on Fenster von Thunderbird installieren.Sagt mir immer Installation fertig Thunderbirdwird neu gestartet.Aber kein Add-on da.Wenn ich es erst entpacke findet er keine Installationsroutine .Was mache ich falsch!!!!

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen