1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

MBA-Tasten funktionieren (manchmal) nicht; bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von corbusiersessel, 14.01.18.

  1. corbusiersessel

    corbusiersessel Erdapfel

    Dabei seit:
    14.02.11
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    mich treibt seit langer Zeit ein Problem mit meinem MBA mid 2013 um. Schon seit vielen Monaten (Jahren?) funktionieren einge Tasten nicht wie sie es sollen. Habe im Laufe der Zeit schon viel ausprobiert um das Problem zu lösen, jedoch leider ohne Erfolg. Vielleicht kann mir ja jemand irgendwie weiterhelfen.

    Es geht um die Tasten "1", "a" und backspace. Diese funktionieren 70% der Zeit einwandfrei und 30% der Zeit überhaupt nicht. So wie jetzt gerade zum Beispiel, weshalb mich diese paar Zeilen eine Ewigkeit zu Schreiben und andauerndes cmd+c und cmd+v abverlangen. Nervtötend, vorallem bei längeren Texten. Das komische ist, dass wenn, dann alle Tasten gleichzeitig streiken. Merke ich also, dass ich das letzte Zeichen nicht mit backspace löschen kann, weiß ich direkt, dass ich die nächsten Minuten auch ohne "a" und "1" sowie auch ohne "A" und "!" auskommen muss. Deshalb habe ich die Vermutung, dass es ein software, also kein hardware Problem ist. Liege ich da richtig? Oder soll ich doch die ganze Tastatur einfach auswechseln lassen?

    Bin dankbar für jeden Tipp! :)
     
    #1 corbusiersessel, 14.01.18
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.18
  2. sathunter

    sathunter Carola

    Dabei seit:
    18.06.17
    Beiträge:
    113
    Hi,
    lege zum Test einen neuen Benutzer an. Wenn es damit klappt ist es keine Hardware.
    Gruß