1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBA Schanier gebrochen - Garantie bereits abgelaufen!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Eve1991, 27.06.09.

  1. Eve1991

    Eve1991 Alkmene

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    33
    Hallo allerseits!

    Ich habe leider folgendes Problem. Bei meinem MBA ist das Schanier rausgebrochen und scheinbar ist das kein Einzelfall sondern ein Serienproblem, wie ich es jetzt schon im Inet herausgefunden habe. Die Reparaturkosten belaufen sich zwischen 600 und 800 Euro. Wie auch bei den anderen, habe ich das Macbook Air ganz normal am Schreibtisch genutzt, es ist nicht runtergefallen o.Ä.
    Könnt ihr mir bitte im Bezug auf den Applesupport weiterhelfen. Mit welchen Argumenten muss ich kontern, damit ich die Reparatur bezahlt bekomme?

    Danke und viele Grüße
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Da ergeben sich noch einige Fragen:

    1. Wie alt ist das Gerät? Wenn du noch in der 2-jährigen Händlergewährleistung bist, kannst du es ja über diesen Weg versuchen unter Verweis auf die vielen Berichte anderer Betroffener.

    2. Wie wäre es eigentlich, einfach mal bei Apple anzurufen? Die könnten dir da bestimmt eher weiterhelfen. Habe schon mehrfach gehört, dass die da durchaus kulant sein, wenn man freundlich etwas Druck macht.

    3. Poste dann einfach mal die Ergebnisse hier im Forum. :)
     
  3. Eve1991

    Eve1991 Alkmene

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    33
    Das MBA liegt bereits beim Applehändler, allerdings brauchen die das OK von oben sozusagen, damit sie den Mac kostenfrei reparieren dürfen und hier komme ich ins Spiel. Der Mitarbeiter sagte mir, ich solle mich im Inet schlau machen, eigentlich darf er mir diese Auskunft nicht geben, aber weils ein Serienproblem ist und die Reparaturkosten immens sind, soll ich mich mit anderen Macnutzern austauschen, mit welchen Argumenten ich eine kostenfreie Reparatur durchbringen könne!
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Nochmal die Frage: Wie alt ist die Kiste?
     
  5. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Im englischsprachigen Apple Discussions forum gibt es einen (inzwischen unsichtbar gemachten ) Fred mit MB Air Usern, die das meist auf Kulanz repariert bekommen haben.

    Wenn du
    mba repair hinge
    in Google eingibst ist es der erste Treffer. lass dir den Cache von Google anzeigen.....

    Ansonsten gibt es bei PowerMedic in den USA einen Hinge set für 150 Dollar. Selber machen ist halt billiger.
     
  6. Eve1991

    Eve1991 Alkmene

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    33
    Der Mac ist seit letztes Jahr Juli im Betrieb also 11 Monate alt. Habe ihn damals über eBay gekauft, Kaufdatum war folglich der 30.April.2008. War auch nagelneu!
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hast du eine Rechnung etc? Ansonsten sieht es ein bisschen Mau aus mit der Händlergewährleistung. Ansonsten: Auf Kulanz seitens Apple hoffen. Es sieht ja so aus, dass du nicht die Einzige bist, die solche Probleme hast. Und: Du bist erst kurz aus der Garantie raus; da scheinen sie oft recht kulant zu sein. Probiere es einfach aus. Oder lass deinen Händler/etc. das für dich tun.
     
  8. Baureihe218

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    38
    Wie kommst du eigentlich auf 600-800€, werden die Apple Techniker so gut bezahlt?

    Denn wenn ich bedenke, dass z.B. bei Lenovo neue Scharniere 30€ kosten und für die Arbeit rund 90€ fällig werden sind 800€ doch ziemlich übertrieben.

    Würde mich nur mal interessieren, ob es bei Apple tatsächlich so teuer ist. ;)
     
  9. xbebekx

    xbebekx Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    176
    habe auch das problem warscheinlich bald mein display ist locker hab angst das bei mir auch noch die schaniere brechen könnten kanns mir auch nicht als schüler leisten 800 dafür zu blechen
     
  10. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Mit Rechnung kein Problem. Warum hast Du kein ACPP abgeschlossen? Bei so einem teuren gerät sollte man nicht an der falschen Stelle sparen!!!

    Ohne Rechnung :eek: daran denke ich jetzt mal gar nicht o_O
     
    #10 Homer J., 28.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.09
  11. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Nein, aber so eine hohe Summe ist schnell mal eben aufgestellt ;) Ich finde ebenfalls, dass Herstellern hier das Handwerk in Sachen Reparatur und Ersatzteilpreise gelegt werden sollte, weil es einfach Wucher ist, weil teilweise verlangt wird.
     

Diese Seite empfehlen