1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBA (Rev. B /Late 2008) Coolbook + Akku leistung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Manix, 01.01.09.

  1. Manix

    Manix Ontario

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    350
    Hallo liebe Foren-Mitglieder ich habe folgende Fragen:

    1. ist es mit coolbook möglich das macbook air mit power adapter zu nutzen ohne dass der akku dabei auch nur geringfügig entladen und geladen wird dieser also sozusagen nicht benutzt und somit abgenutzt wird ? Dies habe ich irgendwo gelesen könnte ihr das bestätigen ? Ich suche nach Wegen die akku-lebenszeit soweit wie möglich auszureizen.

    2. Nach Update auf 10.5.6 ist die Akku-Laufzeit-Anzeige wesentlich geringer hat jemand die selbe Erfahrung? Ich führe gerade eine erneute Kalibrierung durch mal sehen was sich ergibt.

    Meine Daten MacBook Air Rev. B 1,86 GHz SSD 128 GB Mac OS X 10.5.6
     
  2. Manix

    Manix Ontario

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    350

    Nutz hier niemand Coolbook und kennt sich damit gut aus ?
     
  3. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
    Hallo

    Hatte auch einmal einen Akku im MBP, der nach etwa 150 Ladezyklen plötzlich massiv an Leistung verlor - gegen 45% runter. Habe Apple informiert und via meinen Händler von Apple einen neuen Akku in Kulanz begleitet durch Einschicken des defekten Akkus erhalten. Wie viel beträgt denn der Verlust bei wie vielen Ladezyklen? Ich gehe davon aus, dass du noch Garantie auf dem Gerät hast, oder?
    Nebenbei: Ob das von dir genannte Tool tatsächlich etwas bringt, möchte ich mal bezweifeln...

    Gruss RoG5
     

Diese Seite empfehlen