1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB + Soundanlage + Mikro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nike, 28.12.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi liebe Apfler,

    als erster sorry falls ich im falschen Unterforum poste, mir ist kein besserer Ort auf Anhieb eingefallen.

    Hab ein kleines Problem, dass warscheinlich für die meisten von euch leicht lösbar sein wird. Eine freundin von mir ist Yogalehrerin und sie hat im Yoga-Center ihr weißes Macbook an eine Soundanlage angschlossen, dazu gehören Verstärker + kleines Mischpult + mind. 4 Boxen oder mehr. Wenn man dann den Verstärker auf "AUX" stellt meine ich, dann kann man lieder per Itunes abspielen, die dann über die Sorroundanlage laufen. Bis hier funktioniert alles reibungslos.

    Da sie ab und zu aber Workshops anbietet, braucht sie ein Mikro. Man hat ihr ein Mikro schon installiert und zwar ein Schnurloses, dass mittels eines receivers, der an den Verstärker angeschlossen ist, funktioniert. Wenn man den Verstärker auf "CD" setzt meine ich, dann funktioniert das Mikro einwandfrei, aber halt nur das Mikro.

    So nun kommt das eigentliche Problem. Verständlicherweise braucht sie beides zugleich, also Lieder abspielen zu können und gleichzeitig per Mikro reinreden während sie laufen. Nun ist der Typ der das normal macht net da und sie hat mich gefragt ob ich mir das anschauen kann. Hab mir das angeschaut, aber bisher bin ich nur soweit gekommen, dass ich entweder sprechen kann über die Boxen oder die Lieder vom MB hören kann.

    An sich ist es nur ne Einstellungssache meinte sie, also Kabel etc. ist alles schon richtig angeschlossen. Habt ihr evtl. einen Rat? Muss ich am kleinen Mischpult was ändern? Oder am Verstärker?

    Ich würdet mir wirklich aus der Patsche helfen^^. Falls ihr mehr Informationen braucht, werde ich diese natürlich liefern.

    Kurz zusammengefasst: Mikro alleine funktioniert, Lieder über MB funktionieren, beides zusammen noch nicht hinbekommen^^
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Sollte mit einem kleinen Mischpult funktionieren.
    Also Macbook und Mikroreceiver an das Mischpult
    auf jeweils einen Eingang und Mixerausgang an den Verstärker.
     
  3. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Genau, das kleine Mischpult ist schon mit dem Macbook und dem Receiver angeschlossen soweit ich das sehe, aber welche einstellungen muss ich beim Verstärker treffen? Da gibts ja AUX, CD etc.

    Weil wie gesagt, auf CD gestellt hört man keine Lieder mehr aber das Mikro geht, wohingegen bei AUX die Lieder laufen aber das Mikro geht dann leider nicht.
     
  4. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Da ich aus München bin, könnt ich dir anbieten das mal anzuschauen! Habe für sowas den Ahnungsschein :) Bin Tontechniker! Falls ja meld dich per PN oder versuchs gegen Abend über Skype..... Aus Erfahrung weiß ich , das Ferndiagnosen meist nicht helfen.


    Marco
     
  5. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676

    Danke sehr nett, hab dir erstmal ne PN geschickt;).
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Der Mixer wird einen Output haben (wie auch CD-Spieler und dergleichen).
    Diesen verbindest dann mit dem Eingang des Vestärkers z.B. mit AUX.
    Der Verstärker muss dann auf AUX stehen.
     

Diese Seite empfehlen