1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB -> RAM aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zuckerrohr, 02.03.08.

  1. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    Hallo Leute,
    habe mal eine Frage bei der ihr mir bestimmt nen paar Antworten geben könnte...und zwar habe ich MacBook mit 1GB RAM (2*512), da ich aber für das Studium 3D-CAD Progs und sowas benötige, die dann nur unter Windows funktionieren (*leider*) wollte ich meinen RAM gern erweitern. Komme ich nun besser ich verbaue 2GB RAM und lasse einen 512'er erstmal drin(weiß, dass es eigentlich besser ist, wenn man die gleichen nebeneinander laufen lässt), bis ich Geld für nen zweiten 2GB/1GB RAM habe oder was meint ihr? Sollte ich lieber gleich 2*1GB RAM kaufen(reicht das?)? Welche Firma ist gudd bzw. könnt ihr empfehlen, denn wenn ich was mache, dann richtig! Was mache ich mit meinem alten RAM (Ebay z.B. oder lohnt sich das schon gar nicht mehr?)
    Habe noch nicht ganz so lange nen Mac und früher habe ich viel an Rechnern gebaut, aber halt im an Windows-Rechnern und da dachte ich, ich frage euch erstmal was ihr so meint, kann ja sein da gibt es große Unterschiede.

    Habe gerade noch mal im Netz geschaut ("bei dem Händler meines Vertrauens"), da habe ich dieses hier gefunden:
    http://www.cyberport-store.de/item/9...-dimm-ram.html
    fande ihn ziemlich gut, und über Kingston habe ich auch nur gute Sachen gelesen+er ist noch billiger als von DSP...also sagt mal was ihr denkt...
     
  2. Frankplanlos

    Frankplanlos Stechapfel

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    157
    Wenn du ein neues MB hast in dem 4GB reingehen, davon gehe ich mal aus, dann würde ich dir zu der Variante 2GB(Riegel)+512MB raten.
     
  3. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    ist bestimmt besser bei einem späteren Update auf 4 GB, aber ich hab mich für 2 x 1 GB entschieden (und mich damit an der Empfehlung von Apple orientiert).
     
  4. fons

    fons Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    10
    Der Geschwindigkeitsvorteil bei zwei gleichen Riegeln ist nicht soo groß, soll im unteren einstelligen Bereich liegen. Kingston ist auch nicht schlecht, kann man nehmen. Und wenn dann die Preise für den 2GB-Riegel nicht höher liegen als für 2x1GB (wie jetzt bei dsp), dann nimm doch erstmal so einen... ärgerst dich hinterher nur über gemachte halbe Sachen.

    Gruss
     
  5. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Also, wenn du die Dinge gleich richtig machen möchtest dann würde ich dir zu zwei gleichen Riegeln raten, d. h. entweder 2 x 1 GB oder 2 x 2 GB. Ich habe mir für mein MB gleich 2 x 2 GB bei www.purmac.de bestellt da ich Parallels und WinXP aus beruflichen Gründen brauche. Die beiden 512er will ich bei Gelegenheit bei ebay einstellen. Ein Vermögen macht man damit nicht aber besser als in die Tonne kloppen ist es auf jeden Fall.
    Sehr hilfreich finde ich auch immer http://www.ifixit.com/Guide/

    Viel Spass beim arbeiten mit deinem MB!!!
     
  6. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Habe auch 1x2 gb und 1x512mb drin. Kann leider keine 4gb installieren auf meinem C2D... Habe mir sagen lassen, dass man nicht zwei gleiche benötigt. Unterschiede merkt man kaum...
     
  7. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    die kosten ja zur zeit gar nichts...
    30 euro ein 2gig riegel..
    wer da nicht zugreift ist selbst schuld :)
     
  8. heldlenny

    heldlenny Klarapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    283
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, der Link ist falsch.
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Und den richtigen zu posten war Dir jetzt zu viel Aufwand?
     
  11. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
  12. Kudo

    Kudo Erdapfel

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    3
    Kurze Frage: Geht denn der Speicher von Kingston in dem MacBook? Ja oder Nein? Oder braucht man dafür speziellen von DSP oder Apple?

    Weil 16 Euro...holla ist ja mal billig:D
     
  13. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    ja, also ich hatte mich auch erst ein bisschen gewundert, aber dann habe ich bei Apple und in meiner "Bedienungsanleitung" geschaut, was der RAM alles erfüllen muss und der von Kingston erfüllt alles (SDRAM-667-200Pins-PC5300 usw...). Weiterhin habe ich mich im i-net schlau gemacht und nur sehr gute Bewertungen gefunden, anders als bei DSP, wo einige Male beschrieben wurde, dass die gelieferten Speicher nicht funktionierten bzw. das man dort nicht genau weiß, was man bekommt...naja ich werde mir den bei "meinem Shop" holen (wo auch der Link her ist), denn ich habe dort schon mein MB gekauft und eigentlich alles für meinen Rechner -> ist ja auch ein offizieller Apple-Store...
     

Diese Seite empfehlen