1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB Pro will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rothi, 30.10.09.

  1. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Hi,
    habe hier ein unschönes Problem.
    Ich bekomme immer ein dunkles Feld wo mehrsprachig steht, ich soll den Rechner durch langes Drücken der Austaste ausschalten und dann einschalten. Leider bekomme ich das jetzt regelmäßig. :-c
    Ein Boot von der SL Install DVD bleibt bei der Auswahl der Sprachen stehen.
    Ideen ausser Support?
    Danke im voraus.

    P.S. Ja ich habe ein aktuelles Backup. :cool::innocent:
     
    #1 rothi, 30.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.09
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Mehr Infos! Und das nennt man eine Kernel Panic.
     
  3. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Was für Infos?
    MB Pro 13.3 Mid2009, 2GB (original), 500GB WD (selber vor ca. 6Wochen eingebaut)
    Das Problem ist im laufenden Betrieb aufgetreten. Keine weiteren Meldungen.
    Das letzte Prog das installiert wurde ist Smart Utlity von Apple zwecks Check der Load Cycle (HD klackt ab und an)
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Was kommt bei dem Apple Hardware Test raus?

    Läuft dieses Smart Utility (?) im Hintergrund? Falls ja, beenden und tritt die Kernel Panic weiterhin auf?

    Btw: Ich benutze schon recht lange SMARTReporter, ohne Probleme — falls es an Smart Utility liegen soll. Ist doch so ein Teil zur Abfrage des S.M.A.R.T.-Status der Festplatte?

    Und schonmal versucht einen neuen Benutzer-Account anzulegen? Treten bei dem auch Kernel Panics auf?
     
  5. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    ich zitiere mich mal selber:
    Bis zum HW Test komme ich gar nicht mehr.
     
  6. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Hast du das gemacht? :D
     
  7. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Hatte ich noch nicht probiert.
    Aber gleiche Meldung, mehrsprachig werde zum Ausschalten und anschließendem Einschalten aufgefordert.
    Mist. :-c
     
  8. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Habe es einmal geschafft die Diagnose zu starten.
    Hat nach 5 Sekunden einen Speicherfehler angezeigt.
    MB ist jetzt zum Service.
     
  9. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    MB ist seit Dienstag wieder da.
    War ein Ram Fehler.
     

Diese Seite empfehlen