1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB neue Tastertur getauscht, geht nicht richtig!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Goggelyno, 06.02.09.

  1. Goggelyno

    Goggelyno Erdapfel

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    1
    Hey Leutz,

    Kollege von mir hat sich für sein MacBook einen "neue/gebrauchte" Tastertur gekauft da sein alte gebrochen war!
    So nun hier das Problem:

    Einige Tasten funktionieren nicht mehr richtig und, z.b wenn er Taste M drückt wird gleichzeitig V mit ausgegeben und dies tritt auch noch bei anderen tasten auf! und O wird immer groß geschriebn und bei eingabetaste wird auch noch # mit ausgegeben!

    Wo könnte das Problem liegen? kann man den Stecker von der Tastatur auch verkehrt rein stecken!? oder Software fehler bzw. Update!?


    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Dan
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Halte beim Start (noch vor dem Startgong) mal Alt+Apfel+P+R (ohne das Plus-Zeichen) gedrückt und warte, bis du den Startton nochmals hören kannst (noch besser zweimal), dann sieh nach, ob sich die Situation geklärt hat. Das hatte ich auch schon mal nach einem System-Update und konnte es dadurch beheben.
     
  3. dabe86

    dabe86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.02.09
    Beiträge:
    10
    hat nicht gefunkt

    Hey,
    also ich bin der Kollege! ich habe dein Vorschlag probiert, aber bei mir kommt weder einmal der Startton und zweimal ^^
    Bist du dir sicher, dass es genau die 4 Tasten waren???? Woher hast du Information denn?
    Vielleicht weiß noch jemand anderes was?! ist echt komisch, weil es gerade die Taste V das mit M mit ausgegeben wird, und des auch bei der f und der j, und der r und der u.

    gruß

    daniel
     
  4. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Boah, wenn man eure geistigen Ergüsse liest - sorry - dann hat man eigentlich schon keine Lust mehr euch zu helfen. Keiner der Sätze - nicht einer - ist richtig geschrieben. Das nur vorab. Wenn ihr euch besser ausdrücken könnt, was ich für euch hoffe, dann ist das hier doch echt ne Frechheit.

    Naja, trotzdem: Handelt es sich um ein Macbook Pro, wenn nur die Tastatur getauscht wurde? Dann guck mal hier: iFixit Keyboard Wechsel MBP 15"
     
  5. dabe86

    dabe86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.02.09
    Beiträge:
    10
    so besser?

    Hallo,
    also: ich habe das topcase getauscht. Dabei hatte ich keine probleme. Ich hab das neue topcase angeschlossen und das MacBook White gestartet.
    Jetzt hab ich probleme mit den Tasten. Wenn ich die Taste v drücke, dann wird mv ausgegeben, wenn ich m drücke wird vm ausgegeben. Das gleich ist mit den Tasten f und j, und r und u.
    Wenn ich die Taste o drücke, macht er mit automatisch ein großes O draus.
    Vielleicht war das genauer.
    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann!!!

    Gruß

    daniel
     
  6. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Okay, hast du denn mal auf die verlinkte Seite geschaut? Da findest du auch eine Erklärung für den Topcase-Wechsel: hier. Vielleicht hast du beim Neueinbau irgendwas nicht richtig gemacht und es ist ein Problem der Kontakte!?
     
  7. dabe86

    dabe86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.02.09
    Beiträge:
    10
    warum geht des net ^^

    hey,
    ich bin die Anleitung durch gegangen. Es ist nur ein kleiner Stecker, der an dem topcase ist. Man kann wirklich nicht viel falsch machen. Ich denke, es ist ein Softwareproblem aber wirklich sagen kann ich es nicht.
    Naja, wenns net geht, dann gehts net o_O

    Aber danke!!!!!
     
  8. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Die Tastenkombination ALT CMD/APFEL P R, die oben schon erwähnt wurde, mal ausprobiert? Vielleicht mit externer Tastatur, wenn die interne nicht richtig funktioniert!?

    Hier die Erklärung: PRAM RESET
     
  9. dabe86

    dabe86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.02.09
    Beiträge:
    10
    eine super idee

    hey,

    das ist eine super idee!!!!
    jetzt muss ich nur noch irgendwo eine Mac Tastatur herbekommen!
    Wenn es funktioniert hat, melde ich mich noch einmal!

    danke
     
  10. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Entweder so oder einfach eine normale USB-Tastatur anschließen, die windows-Taste sollte die cmd/apfel-Taste ersetzen!
     

Diese Seite empfehlen