1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MB/MBP Wie ist euer Stomverbrauch?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Answer, 07.03.10.

  1. Answer

    Answer Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    238
    Hallo,
    mich würde es interessieren, wie viel Strom eure Macbooks so verbrauchen. Ich habe das gefühl, dass bei mir was nicht stimmt! iStat zeigt an...
    CPU A: 3,93W (im durchschnitt)
    Nordbridge: 1,64 W
    ...wenn ich Arbeite. Manchmal auch nur 0,6Watt :oops:

    Wie viel verbrauchen eure?
     
  2. iBirne

    iBirne Macoun

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    119
    Es hat seinen guten Grund warum Apple solche Daten versteckt. Leute die keine Ahnung haben (bitte nicht persönlich nehmen) sollen einfach von tiefgehenden technischen Details verschont bleiben, da sie sich sonst immer nur unnötig Sorgen machen und ständig irgendwelche Zahlen im Auge behalten. Mit Vorliebe machen das PC-Bastler, die sich erst vor kurzem einen Mac zugelegt haben.

    Zum Thema:
    Ich wage zu bezweifeln, dass die Werte tatsächlich zuverlässig die Leistungsaufnahme (bitte bitte NICHT STROMVERBRAUCH!!) wiedergeben und würde daher nicht allzu viel darum geben. Ungefähr könnten diese Werte jedoch hinkommen. Ich habe mal irgendwann die (Gesamt-)Leistungsaufnahme meines 13" Late08 MacBooks mit diesem Gerät gemessen. Soweit ich mich erinnere lag sie im Leerlauf (keine Anwendung gestartet) je nach Display-Helligkeit um die 12W. Wenn du zu deinen Werten also noch ein paar Watt fürs Display und sonstige Komponenten addierst bist du auch irgendwo zwischen 10 und 15W. Wenn ich ein Spiel gestartet hatte ging die Leistung bis auf ca. 50W hoch soweit ich mich entsinne.

    Wo genau liegt dein Problem mit deinen "Messwerten"? Wie sollten sie deiner Meinung nach aussehen?

    Ich wüsste ehrlich gesagt nicht welchen Informationsgewinn ich von der Leistungsaufnahme meiner CPU u. Northbridge hätte. Temperatur kann ich ja vielleicht noch verstehen, aber Leistung? Was willst du damit? Dein MacBook funktioniert doch einwandfrei, oder etwa nicht?
     
  3. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Mein Freund iStat Menues bietet diese Informationen an. Ich selbst schaue mir seit einer guten Woche die Leistungsaufnahme (oder abgabe?) der Batterie an. Dies schwankt zwischen 10 und gut 30 Watt im Batteriebetrieb.

    Wie genau diese Angaben sind vermag ich nicht zu sagen, aber zeigt einem schon ganz gut die Verhältnisse auf.
    Computer tut nichts, ist aber an: 10 Watt.
    Normales Surfen: 20 Watt.
    Ein Flashvideo schauen 30 Watt.

    Es ist schon bemerkenswert das Flash den Stromverbrauch um 50% steigert.
     

Diese Seite empfehlen