1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB/MBP Retouren . . . und dann?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MaGeKo, 19.11.08.

  1. MaGeKo

    MaGeKo Jonagold

    Dabei seit:
    12.04.08
    Beiträge:
    20
    Hallo AT´ler,

    seit einiger Zeit verfolge ich die Fehlerberichte um die neuen MB/MBP und kann mich zu einer Bestellung nicht recht durchringen, obwohl ich die Teile geil finde.

    Aber eine Frage lässt mir keine ruh´

    Was passiert eigentlich mit den ganzen Retouren? Verschrotten? Refurbished? Umgepackt und als neu wieder verkauft?

    Laufe ich Gefahr, als Besteller eines neuen Gerätes ein reklamiertes zu bekommen?

    Kleine Rechnung: Angenommen, von 1.000.000 verkauften Geräten werden 1o/oo reklamiert und zurück geschickt, also 1.000 Geräte. Das wären dann im Falle des kleinen MBP (1000 *1800) = 1,8 Mio EUR Verkaufspreis. Die spült Apple doch nicht im Klo runter, oder?

    Hmmm.

    Ein nachdenklicher
    MaGeKo
     
    #1 MaGeKo, 19.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.08
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich geh davon aus das die aufbereitet werden und als refurbished wieder verkauft werden.
    moeglicherweise bei nicht so gravierenden maengeln auch als neu...... aber wer weiss...
     

Diese Seite empfehlen