1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB late 08 tauschen gegen neues 13" MBP ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Indiasoul, 22.06.09.

  1. Indiasoul

    Indiasoul Gala

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    50
    Hallo,

    ich habe vor kurzem festgestellt, dass sich das Gehäuse meines Alu MB deformiert hat - und zwar zwischen Tastatur und der linken Kante, also auf Seite der Anschlüsse. Dort gibt es eine ca. 2cm lange Erhebung, kerzengerade und parallel zur linken Kante. Ich hab keine ahnung von was das kommen könnte, aber auf jeden Fall sieht es besch...eiden aus :(

    Jetzt hab ich mir gedacht, wenn ich mein MB schon eintauschen/einschicken muss ( Garantie noch bis 19. November 09 ), könnt ich es doch gleich gegen das neue MBP 13" eintauschen, was ja vom Preis her identisch ist mit meinem jetzigen Macbook.

    Glaubt ihr der Reseller hier im Ort macht da mit, oder sollte ich lieber gleich mit Apple telefonieren? ( Das Macbook hab ich bei der letzten Back to School Aktion direkt bei Apple gekauft )

    Vielen Dank für eure Antworten schonmal,

    indiasoul
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    findet nicht statt, das macht kein händler und apple auch nicht
     
  3. pflo

    pflo Idared

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    24
    hmm kann mir nicht vorstellen, dass die dir einfach ein neueres modell geben...
    aber wenns doch ne möglichkeit gibt würde ich davon auch gerne wissen, hab das gleiche book aus der letzten aktion und irgendeinen makel finde ich bestimmt :D
     
  4. Energetics

    Energetics Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    159
    Wenn Apple das Gerät austauschen sollte (was ich nicht glaube, denn ich denke sie reparieren es) müssen sie dir nicht mal ein farbrikneues Gerät geben. Meist bekommst du dann ein refurbished (sprich ein aufbereitetes) Model. Meiner Erfahrung nach wird dein MB repariert. Wobei mechanische Beschädigungen so oder so immer ein Streitfall sind und es durchaus sein kann, dass Apple die Reguilierung über Garantie in diesem Fall ablehnt. Denn mechanische Beschädigungen sind meist kein Garantiefall, sondern können unter Umständen nur über die Gewährleistung abgegolden werden.

    Bei der Gewährliestung hast Du aber das Problem, dass die ersten 6 Monate der Gewährleistung bereits rum sind... sprich die Beweislastumkehr greift. Das heißt Du musst beweisen, dass der Materialfehler bzw. der Fehler am Macbook schon bei der Übergabe des Macbooks bestanden hat. Kannst Du das nicht nachweisen, dann kann Apple auch die Abwicklung über die Gewährleistung ablehnen. Wenn Du dich also entscheidest den Fehler zu reklamieren, dann musst Du dich unter Umständen darauf einstellen, dass eine kostenlose Regulierung nicht möglich ist. Natürlich kannst Du, auf Kulanz von Apple hoffen, da das Notebook ja noch Garantie hat (auch wenn die hier nicht zwingend greift).

    Noch ein Hinweis falls Du nicht direkt bei Apple gekauft hast:

    Garantieabwicklung findet über Apple statt.
    Gewährleistungsabwicklung über den Händler, bei dem Du das Gerät gekauft hast.
     
  5. Indiasoul

    Indiasoul Gala

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    50
    Reparieren heißt aber in diesem Fall, dass ich ein komplett neues Unibody brauche ...

    Außerdem bestand der Fehler ja nicht bei Auslieferung. Das Macbook ist auch nirgendwo dagegen geknallt oder sonstwas. Es handelt sich ja auch nicht um eine Delle, sondern um eine Erhebung, kerzengerade, 2cm lang und 100% parallel zur Seitenkante ... keine Ahnung wie sich das Gehäuse so deformieren konnte ... :(
     
  6. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Der Fehler (Bild wäre noch interessant) bestand NICHT bei Auslieferung und es ist auch KEINE Delle? Ich meine Aluminium verschiebt sich ja nicht einfach so...ausser Uri Geller hatte seine Finger im Spiel ;)!
     

Diese Seite empfehlen