1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB lässt sich nicht mehr hochfahren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ani, 27.07.08.

  1. Ani

    Ani Gast

    Hallo! Ich kenne mich nicht besonders gut mit Computern aus und habe ein sehr, sehr großes Problem: Mein Macbook lässt sich gar nicht mehr einschalten. :-[
    Ich habe schon die Batterie rein und raus und 5s auf den Einschaltknopf gedrückt - keine Reaktion: Der Bildschirm bleibt schwarz. Manchmal blinkt die LED-Anzeige kurz und geht dann aus. Gestern habe ich das MB sehr lange benutzt - könnte es zu warm geworden sein? Was mir auch öfters passiert ist, ist, dass ich das MB nach dem Ausschalten zu früh zu geklappt habe - könnte das vielleicht eine "Ruhemodusstörung" sein? Mein allergrößtes und dringenstes Problem ist, dass ich ein sehr wichtiges Dokument auf dem MB habe, das ich unbedingt beruflich übermorgen brauche: Kann ich die Festplatte irgendwie ausbauen um meine Daten zu retten????? Bin schon ganz verzweifelt! :mad:
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Wenn kein Startsound mehr kommt, sieht das nach einem Fall für den Service aus. Die Platte lässt sich sehr leicht ausbauen und gibt da zig Anleitungen, wie z. B. diese. Wenn kein Fragezeichenordner kommt, dürfte die noch okay sein. Einen Torx5- und einen kleinen Kreuzschrauber brauchst du dafür. Kriegt man beides im Baumarkt.
    Du brauchst dann natürlich noch ein USB-Gehäuse für S-ATA-Platten. Die gibt´s im Netz schon ab 15 Euro, aber bist da wohl auf den Einzelhandel in der Nähe angewiesen, die da sicher ein paar Euro draufschlagen.
     
  3. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    #3 philz, 27.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.08
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    war dabei das Netzteil angeschlossen? Das sollte in jedem Fall auch ausgesteckt sein, so dass kein Strom mehr fließt. Anschließend würde ich der folgenden Anleitung von Apple folgen: http://support.apple.com/kb/HT1411
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen