1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB lässt keine CDs mehr rein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lomu, 31.08.09.

  1. lomu

    lomu Granny Smith

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    16
    Hallo

    ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass mein Slotin die innere Schutzklappe immer zu macht und es somit nicht möglich ist eine CD einzuschieben.
    Die einzige Möglichkeit wie ich jetzt eine CD rein bekomme ist über Toast auszuwerfen und dann schnell die CD reinzuschieben. Habe 10.5.8 installiert und habe gehört dass unter Snow einige Probleme in dem Bereich behoben sein sollen. Hat jemand bisher ein ähnliches Problem gehabt und evtl gelöst? (Snow Leopard ist bereits auf dem Weg)

    Viele Grüße,
    lomu
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das klingt aber wie ein Hardwarefehler. Lass das lieber mal anschauen – oder mach wenigstens einen Hardwaretest mit der DVD - auch wenn der nicht alle Fehler anzeigt.
    salome
     
  3. Quicksilver

    Quicksilver Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    174
    Tja wenn sie nicht mehr rein dürfen, hat das wohl seine Gründe ;)
     
  4. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Wenn du noch innerhalb der Garantie bist, dann würde ich auf jeden Fall mal bei einem ASP vorbeischauen.
    Dieser kann dir dann auch genaueres sagen als wir hier im Forum.

    Aber das von dir beschriebene Problem klingt sehr stark nach einem Hardwaredefekt.
    Der einzige Tipp welcher mir zu deinem Problem einfällt ist ein SMC-Reset. Hier die Anleitung:

    1. Mac ausschalten
    2. Stromkabel abziehen und Batterie aus MacBook entfernen
    3. Powerbutton für 5 Sekunden gedrückt halten und dann loslassen
    4. Batterie wieder einbauen und Stromkabel anschließen
    5. Computer starten
    6. PabbaApfel gutes Karma geben ;)

    Ich hoffe ich konnte dir helfen,
    Stefan
     
  5. lomu

    lomu Granny Smith

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    16
    DankeRanke für die Antworten

    @Salome - kannst du mir sagen wie ich den Test mache?
    @quicksilver - hast du auch eine Idee welche das sein könnten?
    @PabbaApfel - Garantie ist leider nicht mehr und SMC-reset hatte ich auch schon ohne Erfolg versucht
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das steht auf deiner DVD - bei den meisten heißt das mit gedrückter D-Taste die 1. DVD starten. Du musst halt deinen privaten Workaround noch einmal machen.
    Da steht auch noch, wie man den Test von einem anderen Rechner ausführt.
    Aber wie gesagt, 100%ig sicher ist das Ergebnis nicht.
    salome
     
  7. lomu

    lomu Granny Smith

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    16
    Hardwaretest fand keine Fehler. Ich habe auch den ausführlichen ausgeführt...
    Gibt es ein Zeichen, an dem ich erkenne, ob der SMC-Reset erfolgreich durchgeführt wurde? Ich habe gelesen, dass es sein kann, dass die Uhrzeit und das Datum zurück gesetzt sein können. Bei mir ist allerdings alles beim Alten geblieben...
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Uhrzeit und Datum sind im PRAM gespeichert – aber meistens wird da nichts zurückgesetzt, bzw. so schnell durch die Automatik wieder eingestellt, dass du es gar nicht merkst.
    Der SMC Reset funktioniert, wenn du ihn nach Anleitung gemacht hast.
    salome
     

Diese Seite empfehlen