1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB auf wxga+ umrüsten möglich?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von worldtrader, 23.10.08.

  1. worldtrader

    worldtrader Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    125
    Ich habe vor mein MB von wxga auf wxga+ um zu bauen. Der Grund ist einfach. Ich hatte bisher immer MBP und bin jetzt auf MB umgestiegen, allerdings will ich mich zum einen nicht mit der schlechteren Displayqualität zufrieden geben und zum anderen nicht mit der geringen Auflösung, wobei das mein Hauptanliegen ist. Wenn es also eine Möglichkeit geben würde, dass ganze umzurüsten, würde ich das gerne tun. Unter Umständen hat ja bereits jemand Erfahrung gesammelt, bzw. kann mir sagen, dass das nicht möglich ist, weil sich die unterschiedlichen Displays zu sehr unterscheiden und eine Aufrüstung dies bzgl. garnicht möglich ist.
     
  2. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Wie umrüsten? Das MB hat doch nen kleineren Bildschirm als das MBP. Ich kann es dir zwar nicht mit Bestimmtheit sagen, aber ich halte es für so gut wie unmöglich ein anderes Display einzupflanzen. Mal abgesehen davon dass es wahrscheinlich kaum zu bezahlen ist...
     
  3. worldtrader

    worldtrader Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    125
    Der Displaypreis müsste bei ca. 400-500 euro liegen, abzüglich des alten displays sollte es sich finanziell also im Rahmen halten. Eingebaut werden sollte dann natürlich statt des 13,3" mit 1280x800 ein 13,3" mit 1440x900.
     
  4. worldtrader

    worldtrader Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    125
    Für alle die es interessiert. Offensichtlich ist es grds. möglich das Display zu tauschen. Die große Schwierigkeit besteht darin ein passendes zu finden, da die Anschlüsse wohl keiner exakten Norm entsprechen und jeder Hersteller das macht wie er gerade lustig ist.
    Mehr Informationen findet man hier:
    http://www.screentekinc.com/lcd-bildschirme.shtml
     
  5. Tick

    Tick Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    94
    das geht schon, man muss halt ein bisserl basteln wollen. Das Hauptproblem stellt eigentlich das Displaykabel und die Belegung der Anschlüsse da- man muss basteln wollen :p
     
  6. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Man muss auch bedenken dass durch einen Tausch des Displays auch die Garantie flöten geht...
     
  7. worldtrader

    worldtrader Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    125
    Mit dem Garantieverlust kann ich leben, da ich zum einen noch die gesetzliche Gewährleistung habe und sich der Garantieverlust auch nur auf das Display beschränken sollte, wobei ich mir da nicht 100% sicher bin. Ich werde dem ganzen auf jeden Fall mal weiter nachgehen wenn ich das Book in den Händen halten kann. Bei der Gelegenheit werde ich wahrscheinlich auch gleich auf SSD umrüsten. Dann hätte ich ein MB mit dem ich 100% zufrieden wäre.
     

Diese Seite empfehlen