1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MB Alu: Zeit der Kinderkrankheiten schon vorbei?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lb28, 29.11.08.

  1. lb28

    lb28 Jonathan

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    81
    Hallo Zusammen,

    Ich habe direkt nach der Keynote mir ein Alu-Macbook geholt, dieses aufgrund der allgemein verbreiteten Kinderkrankheiten jedoch wieder zurückgegeben und sitze seitdem ohne MacBook da.

    Meine Frage jetzt:

    Glaubt ihr, dass die Kinderkrankheiten (Schiefe Tasten, Akkudeckel, Staub unterm Bildschirm,...) der neuen Alu-Macbooks von Apple mittlerweile behoben worden??? Die schiefen F-Tasten werden ja mittlerweile immer weniger, soweit ich dass mitbekommen habe...
    Wenn nicht, wie lange dauert es in der Regel bis solche Krankheiten ausgemärzt worden sind?
    Das Macbook White hatte bei seiner Markteinführung ja auch einige "Macken"...weiß jemand wie lange es dort gedauert hat?

    Glaubt ihr es wäre jetzt schon ein guter Zeitpunkt wieder zu bestellen oder soll ich doch noch etwas warten bis die "Krankheiten" dann wirklich alle weg sind???:-D
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich glaube die Krankheiten sind weniger geworden...ich höre auch immer weniger davon!
     
  3. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Also ich an Deiner Stelle würde noch etwas warten, jedoch auch nicht zu lange.

    Spätestens Mitte/Ende Januar würde ich zuschlagen, vielleicht auch schon zu Weihnachten...


    Dann kannst Du Dir sicher sein dass alle Fehler behoben sind, bzw. wenigstens Apple bekannte sind (das macht den Austausch/die Reparatur im Ernstfall unkomplizierter, vgl. die Probleme mit dem Topcase des weissen MacBooks)
     
  4. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    naja kann auch sein das du in einem Monat oder in zwei ein altes erwischt was im Lager rumlag ....
    Mittlerweile denke ich kann man getrost kaufen. Selbst wenn es noch optische Mängel haben sollte ist ein Tausch doch kein Problem und läuft problemlos ab - finde ich die bessere Lösung als 2 Monate zu warten und dan eventuell doch ein "defektes" zu erwischen....
     

Diese Seite empfehlen