1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MB Alu Tausch, worauf achten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tekken, 23.04.09.

  1. tekken

    tekken Jamba

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    57
    Guten Morgen,

    ich möchte meinen iMac gegen das Alu MB tauschen und habe dafür einige Interessenten.

    Jetzt wollte ich euch mal fragen, ob ihr Erfahrungen mit dem Tausch habt und auf was ich achten müsste:

    F-Tasten-Problem ist ja klar.
    Spaltmaße auch.
    Systemcheck auch.

    Bei einigen der MBs ist ACPP mit dabei. Was für Unterlagen sollten dafür und für das MB vorhanden sein.

    Ist es sinnvoll einen Kauf(Tausch)-Vertrag zu machen?!

    Wäre schön, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

    MFG tekken
     
  2. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Es wäre vielleicht sinnvoll, mit dem Verkäufer/Tauschpartner ein Schriftatück aufzusetzen, in dem der Umfang des Tauschs beschrieben ist sowie alle Mängel, die er/Du an den jeweiligen Geräten festgestellt haben. So könnt Ihr verhindern, dass Mängel, die erst später auftreten, noch irgendwie reklamiert werden. So würd ichs machen.

    An Umfang würde ich darauf achten, dass die Kiste vom MacBook vollständig ist, Ladegerät mit Kabel, klar, dann noch der kleine Adapter fürs Ladegerät (für Zug o.ä.), OS-X-Recov-DVD, Handbuch, Reinigungstuch etc.
     
  3. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Auf jeden Fall! Du schützt dich selber wenn du einen entsprechenden Vertrag hast, in welchem auch alle wichtigen Details der Geräte aufgeführt sind!
     
  4. tekken

    tekken Jamba

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    57
    habt ihr vllt ein Beispiel für so einen Vertrag? keine ahnung, was da rein muss...
     
  5. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Naja ein Beispiel für einen Computertausch hab ich grad auch nicht zur Hand, aber schau dir mal kurz Verträge auf Google an...

    Was darin vorkommen sollte:

    - Vertragsparteien (Angaben der Beiden Personen)

    - Vertragsgegenstände (Die beiden Geräte mit allen Details)

    - Vereinbarungen (Züssätzliche Abmachungen, Weitere Details zum Tausch)

    - Ort

    - Datum

    - Unterschrifften
     
  6. tekken

    tekken Jamba

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    57
    vielen dank, dass hilft mir schonmal sehr weiter. wie siehts aus, auf was für hardware, softwaresachen muss ich achten?
     
  7. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ich sehe bisschend as problem bei so nem vertag, dass man alles haar genau aufschrieben muss, weil man ja sonst stress bekommen kann. Wenn man das nur grob festhält macht son vertrag meiner meinung wenig sinn.

    Hab noch nie n tausch gemacht, würde mich einfach mit dem tauschpartner treffen, ausmachen, das nach tausch nix mehr geht, und mir die kiste davor natürlich genau ansehen. Fertig.
     
  8. tekken

    tekken Jamba

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    57
    ok und was würdest du dir dabei genau ansehen, quasi ne checkliste, was ich alles beachten müssten, da ich noch nie ein macbook besessen hab?
     
  9. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Auf Formvorschrift des Kaufvertrages achten!

    Für einen einfachen Kaufvertrag wie z.B. für einen PC oder eine Garage ohne Eigentum an Grund und Boden gibt es keine Formvorschrift, was bedeutet, dass hier sogar ein mündlicher Kaufvertrag genügt. Aber selbst bei einem Kauf von Privat empfiehlt sich die schriftliche Form eines Kaufvertrages.
    Um Streitigkeiten zu vermeiden, sollten im Kaufvertrag folgende Punkte schriftlich aufgenommen werden:

    • Art, Güte und Beschaffenheit der Ware ( z. B. gebraucht oder neuwertig )
    • Vertragspartner
    • Menge
    • Preis ( Bruttopreis, d.h. inklusive Umsatzsteuer/MwSt )
    • Zahlungsbedingungen ( z. B. Finanzierung über Darlehen )
    • Lieferbedingungen
    • Erfüllungsort
    • Auflistung der Mängel
    • Ausschluss von Gewährleistung
    Im Kaufvertrag so viel wie möglich berücksichtigen!

    Ebenso sollten in einem Kaufvertrag Eventualitäten, wie Rücktritt vom Kaufvertrag oder eine Wandlung des Kaufvertrags berücksichtigt sein. Hierzu findet man im Internet eine Vielzahl von vorgefertigten Mustern entsprechender Kaufverträge. Unter den Suchbegriffen " Kaufvertrag Vorlage ", " Kaufvertrag Formular ", " Kaufvertrag Vordruck ", " Kaufvertrag Download " finden sich im Internet Anbieter, die Muster eines Kaufvertrags kostenlos zum Downloaden oder gratis zum Ausdrucken als pdf-Datei zur Verfügung stellen.
     
  10. King T.

    King T. Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.07
    Beiträge:
    256
    da es ein privater tausch ist denk ich mal, ist ein tasuchvertrag, naja.....

    aber mach dir doch keine sorgen, wenn die dinger ACPP haben, bist du doch aus dem schneider. sollte mal was sein, dann einfach zum hersteller ;)
     
  11. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Und für den Tauschvertrag gelten die Richtlinien und Bestimmungen vom Kaufvertrag. § 480 BGB
     

Diese Seite empfehlen