1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MB Alu an Röhrenfernseher anschließen^^

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von winwin-win, 09.07.09.

  1. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    Hey Leute,

    ich besitze das "letzte" MB 13" Alu (also ohne Pro^^) also mit Mini Display Port etc...
    nun besitze ich dazu noch einen alten Röhrenfernseher (ja sowas gibts noch :p)
    dieser besitzt natürlich Scat, S-Video und Clinke Stecker (also rot, schwarz und gelb)

    nun würde ich gerne wissen wie ich am besten mein MB zum videos/dvds schauen an diesen Fernseher anschließen kann.

    Ich besitze für meinen normalen 22" TFT Monitor am Schreibtisch noch einen Miniport auf DVI Adapter, falls das weiterhelfen sollte.

    Gruß winwin
     
  2. cr4nky

    cr4nky Meraner

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    229
    Geht leider nicht, wollte ich auch mit dem aktuellen iMac machen, der die gleichen Ausgänge hat... geht wohl leider nicht mit den alten Geräten, leider.
     
  3. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    oh man wie scheiße ist den das....mhm das ist wirklich bitter für mich jetzt...
     
  4. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    gibts ne möglichkeit über vga?
    nicht wegen meinem mb sondern wegen ner alten dose, die ich noch besitze...
     
  5. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Habe das selber noch nicht ausprobiert weil es mir für den Preis nicht wert war, aber das hier sollte können was du brauchst:

    http://www.lindy.de/vga-auf-tv-konverter/32566.html

    Natürlich brauchst du zusätzlich noch den Mini Display Port -> VGA Adapter.

    Lass was hören wenn es funktioniert!
     
  6. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    ähm nein, das ist definitiv zu teuer, da schau ich dann lieber weiter auf 22" oder spar das geld auf nen LCD Fernseher....

    ich hatte mir überlegt, nen "alten" Mac mini (G4) als Server/Media Center neben den TV zu stellen, aber das hat sich ja dann auch erledigt...scheiße....
     
  7. schmood

    schmood Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    242
  8. Amenemhet

    Amenemhet Gloster

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    63
    Was spricht denn gegen diesen adapter?

    Kannst entweder Composite (chinch) oder S-Video nutzen wenn dein Fernseher das unterstützt.

    gruß
    Daniel
     
  9. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    aber der von dir vorgeschlagene ist ganz interessant, aber der passt nur an den Mac Mini oder?
    weil der hat ja nen Mini DVi Port und mein mb ein Mini Display port, oder?
     
  10. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich glaube das auch bei den neuen Macs mit mini-DVI der analoge Ausgang nichtmehr enthalten ist. Da würde auch dieser Adapter nicht helfen.
     

Diese Seite empfehlen