1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mb akku wird nich voll geladen ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ami, 06.07.07.

  1. ami

    ami Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    10
    Hi

    mein is das ich das g efühl habe dass mein akku nicht mehr voll geht ...
    seitdem ich gestern den akku mal wieder leer gemacht habe und wieder aufgeladen habe geht er nicht mehr voll.
    Die farbe vom macsafe adapter spring alle 3sek von grün auf rot und zurück oben die leisten spring von Geladen in Berechnung folgt und das hört nicht mehr auf ...
    Ich hab ein MB CD 1.8 Gekauft letztes jahr im August.
    wäre nett wenn jmd was dazu sagen könnte ?

    gruß ami

    (Ich hab die SuFu genutzt und nix gefunden falls ich etwas übersehen habe wäre es nett wenn mir jmd den link dazu schicken könnte danach kann man des thema hier auch wieder schließen und ich entschuldige mich :) )
     
  2. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
  3. Toter Winkel

    Toter Winkel Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    444
    Hey, ich hatte n ähnliches Problem vor kurzem, bei mir hat es dann nen Tag später ganz aufgehört zu laden o_O

    Ich hab es dann ein bisschen entladen lassen, dann gings wieder, und danach hab ich die Batterie kalibriert. Seitdem funktioniert es wieder wie gewohnt.
     
  4. ami

    ami Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    10
    hmm mein problem liegt auch darin dass er wenn es noch ca 20% sind einfach ausgeht ohne vorwarnung oder so ...
    aber ein paar studen später geht es dann wieder an ...
    hab ich heute morgen gemerkt als ich es angelassen habe damit es leer geht ...
    glaub ich werde demnächst ma zum gravis wandern und nach rat fragen ...
     
  5. Toter Winkel

    Toter Winkel Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    444
    Ja, das würde ich dir in dem Fall auch empfehlen.
     
  6. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ach ja, das ist ein bei den Service Providern bekanntes Problem, bloß weigert sich Apple, den Austausch zu autorisieren.
     
  7. ami

    ami Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    10
    Okay. Danke für die Antworten !
     
  8. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ich habe jetzt dreimal bei Apple Care anrufen müssen bis ich eine Mitarbeiterin gefunden habe, die sich über die vorhandenen Regelungen hinweggesetzt und den Austausch hat autorisieren lassen. Das hat zwar gut 7 EUR Telefongebühren gekostet, aber dafür scheint die Sache damit geritzt zu sein.
     

Diese Seite empfehlen