1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB akku lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Feriengott, 16.08.08.

  1. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Hi,

    zu diesem Problem habe ich noch keinen Thread gefunden. Das MB von meiner Schwester ist jetzt 6 Monate alt und seit ein paar Tagen lädt sich der Akku nicht mehr. In der Statusleiste steht "akku lädt nicht"

    Die Lichter auf dem Akku leuchten auch nicht. Das MB kann nur noch am Netzteil betrieben werden und sobald man das Netzteil aussteckt, geht das MB aus.

    Kann ich das MB zu Gravis bringen, auch wenn es nicht dort gekauft wurde?
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Der Akku ist wohl kaputt, aber du könntest mal versuchen sowohl Netzteil als auch Akku vom MBP zu trennen und dann den Ein-Ausschaltknopf mehr als 15 Sekunden zu drücken, dann Akku und Netzteil wieder ran.
    Du kannst zu Gravis, auch wenn ich von denen nichts halte, bringen, aber auch zu jedem anderen Apple Service Provider. Ein freier Händler ist allerdings wesentlich flotter als Gravis, jedenfalls meiner Erfahrung nach.
     
  3. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Danke, hat leider nichts gebracht. Werd das wohl mal zum Gravis bringen.
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Glatter Defekt.
     

Diese Seite empfehlen