1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Maustaste abmontieren Macbook, geht das?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sabeth, 12.01.09.

  1. sabeth

    sabeth Starking

    Dabei seit:
    16.02.05
    Beiträge:
    219
    Hey ihr!

    Meine Trackpadtaste klackert ab und zu total arg, so als wäre ein Krümel drunter oder so. Erst wenn ich dann paar mal total heftig draufdrücke gehts wieder und nach ner Weile klackerts wieder bzw. knirscht.

    Kann man das Ding abmachen und da mal drunter gucken oder ist das mission impossible?

    LG
    sabeth
     
  2. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Traust du dir das denn zu?, ansonsten zum Händler bringen und den Fachmann ranlassen!

    macimac
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    iBook oder Macbook? Bitte bei sowas immer das System mit dazuschreiben.
    So ist es bekannt das es books gibt, bei welchem man ein bischen Papier zwischen Akku und Gehaeuse klemmt um lautes Klicken zu vermindern.

    der M
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Was für ein Macbook hast Du denn? Um der Sache auf den Grund zu gehen, könntest Du mal die obere Abdeckung ("upper case") abnehmen. Anleitungen gibt's hier.
     
  5. sabeth

    sabeth Starking

    Dabei seit:
    16.02.05
    Beiträge:
    219
    Wie meinst du, was ich für ein Macbook hab?
    Eins von Juni 2008.
    2,4GHz Intel Core 2 Duo
    2 GB 667 MHz DDR2 SDRAM


    Aber das hilft dir jetzt nicht weiter, oder? :(
     
  6. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Yepp, auseinander schrauben und Garantie verlieren.
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Beim Händler mal nachsehen lassen wäre dann wohl die bessere Lösung.
     
  8. sabeth

    sabeth Starking

    Dabei seit:
    16.02.05
    Beiträge:
    219
    Mh, ich hab das in Singapur gekauft. *kopfkratz* Vllt mal zu Gravis fahren oder so... :(
     
  9. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Apple Notebooks haben internationale Garantie, habe mein deutsches MBP auch hier in Canada gerichtet bekommen.
     
  10. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    So einfach kriegst das nicht auseinandergeschraubt. Das Trackpad ist inkl. Taste, Tastatur und dem "grauen Rand" um die Tastatur aus einem Stück. Das auseinanderzubekommen dürfte wohl nicht so einfach sein.
     
  11. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Nur das "alte" MacBook Pro hatte einen "grauen Rand" ;)
     

Diese Seite empfehlen