1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mausklick in Menüleisten: Aufblinken ausschalten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fotolli, 30.03.10.

  1. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.039
    Hi,

    wenn man in OS X irgendeinen Eintrag im Menü auswählt, dann blinkt dieser kurz auf, bevor das Menü ausgeblendet wird. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Aufblinken auszuschalten?

    Grüße

    Oliver
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Möglicherweise hast du in Systemeinstellungen / Bedienungshilfen /Hören das Bildschirmblinken eingestellt? Aber da blinkt nichts im Menü.
    Welches Menü meinst du überhaupt. Die Menüleiste oben, oder das Menü eines eines Programms?
    Und schreibe bitte nicht "man", denn bei mir kommt das Blinken nicht vor (oder es fällt mir nicht auf), also solltest du schreiben "wenn ich".
    Außerdem fehlt: Welcher Mac / Welches System / Welche zusätzliche Software hast du geladen?
    Mit einem Wort: Bitte mehr Angaben.
    Salome
     
  3. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.039
    Zunächst einmal vielen Dank, dass Du mir helfen willst.

    Ich denke schon, dass ich "man" hier schreiben darf, da es sich um ein Verhalten vom OS generell handelt. Offensichtlich habe ich nicht gut genug beschrieben, was ich meine.

    Mit "Menü" meine ich die allgemeine Menüleiste des Systems. "Blinken" ist möglicherweise das falsche Wort, aber mir ist einfach nichts anderes eingefallen, um das treffend zu beschreiben.

    Jetzt also etwas ausführlicher an einem Beispiel:

    1. Ich klicke z. B. auf das Apfelsymbol oben rechts. [​IMG]

    2. Ich klicke "Über diesen Mac" mit der Maus an. [​IMG]

    3. Nach dem Klick passiert folgendes (sehr schnell natürlich): Der Auswahlbalken verschwindet kurz und erscheint dann wieder bevor der Menübefehl ausgeführt wird. Das bezeichne ich als "blinken".

    Es ist eine Verzögerung von einem Sekundenbruchteil, die mich allerdings trotzdem oft nervt. Ich würde halt nur gerne wissen, ob es da eine Möglichkeit gibt, dieses Verhalten der Menüleiste zu verändern.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht hilft aus /Library/Preferences/com.apple.systemuiserver.plist und aus /Library/Preferences/ByHost/com.apple.systemuiserver.0017f2ce54e4.plist zu entfernen. Die plist bilden sich neu.
    ~/Library = ist deine (User) Library.
    Der SystemUiserver ist für die Menüleiste verantwortlich.
    System, Mac, Zusatzsoftware fehlt noch immer.
    Salome
     
  5. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Salome, deine Ausführungen lassen darauf schließen, dass du dieses "Problem" nicht hast.
    Da meine Menüleiste dasselbe Verhalten aufweist, würde ich mal vorsichtig von "Normalität" sprechen.
    Leider habe ich nichts gefunden, um das abzustellen (ich hatte vermutet, dass es mit der Animation von Programmen zu tun hat; dem war aber nicht so).
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Dieses "Blinken" taucht bei mir, wenn ich die Ausführungen richtig verstanden habe auf allen Rechnern auch auf, aber auch im Kontextmenü. Und Gedanken darüber habe ich mir nie gemacht, ist es in meinen Augen eine Bestätigung des Starts des Befehls.
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich kann das tatsächlich nicht reproduzieren. Weder auf dem MBP noch auf dem iMac (beide 10.6.4).
    [​IMG]
    salome
     
  8. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Also bei mir wird dieses, ich nenne es jetzt mal Bestätigungsblinken auch in allen Reitern der Finderleiste angezeigt. Egal ob Einfügen, Exportieren oder andere Schaltflächen. Bezweifle allerdings dass man es abschalten kann und wüsste auch nicht warum. Wie du selbst sagst handelt es sich um 10tel Sekunden und stellt dadurch ja keine Verzögerung deiner Klicks dar...

    Hier mal ein Video damit sich die Leute vorstellen können wie es ausschaut:

    [video=youtube;AKuoWTWKaKE]http://www.youtube.com/watch?v=AKuoWTWKaKE&feature=youtube_gdata[/video]

    g
    Max

    Edith: Also das Video spielt auf Youtube irgendwie wesentlicher schneller als auf meinem iMac oder auch als ich das aufgenommen habe... Naja ich denke bei 1-2 clicks kann man das kurze Aufblinken dennoch erkennen...
     
  9. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.039
    Yep, das Video macht es deutlich. Bestätigungsblinken ist ein passender Begriff. Sicherlich ist der Zeitverlust vernachlässigbar. Ich weiß auch nicht wieso, aber irgendwie stört es mich. Es sieht aber wohl nicht so aus, dass es abschaltbar wäre.
     
  10. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Woher hast du den das 10.6.4? :D
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wohl aus der Zukunft! Oder aus einem Tippfehler. Natürlich soll's 10.6.3 heißen, aber blinken tut trotzdem nichts.
    Salome
     
  12. Klymaris

    Klymaris Stechapfel

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    160
    Hi!

    Ha, das ist ja witzig! Nachdem ich diesen Thread gelesen habe, konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen, was Du mit diesem "Blinken" meinen könntest, deshalb habe ich es gleich mal getestet. Tatsächlich "blinkt" das ausgewählte "Feld" einmal ganz kurz, wenn man es anklickt. Ich habe eben einfach mal auf "Safari" geklickt und bin dann langsam auf "Einstellungen" gegangen. Hier markiert der Mauszeiger ja nun die besagte Stelle "Einstellungen" (je nach Einstellung im Farbton "Graphit" oder "Blau"). Wenn ich dann auf "Einstellungen" klicke, verschwindet die farbliche "Auswahlmarkierung" und "blinkt" dann noch einmal ganz kurz im Farbton "Graphit" auf. Das geht aber so schnell, daß ich jetzt mal behaupten möchte, daß es allerhöchstens eine einzige Sekunde "aufblinkt", deshalb ist es mir auch nie bewußt aufgefallen - und somit stört es mich auch nicht ...

    Meintest Du das? Wenn ja, warum möchtest Du das abstellen? (Es geht doch so schnell, daß man es für gewöhnlich gar nicht als störend wahrnehmen dürfte, oder?)

    (Das "Blinken" trifft auf alle Schaltflächen in der Menüleiste zu, das Feld "Einstellungen" war nur ein Beispiel.)

    LG Klymaris
     
    #12 Klymaris, 03.04.10
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.10
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Danke Klymaris für die nochmalige genaue Beschreibung. Jetzt kann ich es auch sehen. Ich war schon ganz unglücklich, dass ich das Blitzlicht nicht habe. Aber ich habe es auch, nur noch nie registriert. Zeigt doch an, dass man die gewünschte Zeile (den Befehl) gewählt hat.
    Frohe Ostern
    Salome
     
  14. Klymaris

    Klymaris Stechapfel

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    160
    Moin! Hab' ich gerne gemacht. :)
     

Diese Seite empfehlen