1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maus und Tastatur kabellos

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von matzel88, 21.08.09.

  1. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Hi,

    wie oben beschreiben suche ich ein kabelloses Set, damit ich auch vom Bett aus Surfen kann, wenn mein Macbook mit meinem neuem LED TV verbunden ist.

    Ich hatte bislang das S530 Set von Logitech ins Auge gefasst, jedoch liest man sehr geteilte Meinungen.

    Alternativ könnte ich mir die standard Apple Tastatur in Kombination mit einer Logitech Maus vorstellen (Mighty Mouse sagt mir preislich nicht wirklich zu).

    Gibt es noch weitere alternativen? Gibt es außer dem 530er Logitech Keyboard noch andere Keyboards bei denen Sondertasten funktionieren?

    Vielen Dank!
     
  2. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Es ist die Apple Bluetooth Tastatur geworden! Irgendwelche Empfehlungen bezüglich einer Maus?
     
  3. Saio

    Saio Jonathan

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    83
    Servus,

    also ich hab mich sowohl bei tastatur als auch maus von apple, also die kleine bluetootj tastatur und die kabellose mighty mouse.

    mit der tastatur bin ich voll zufrieden weil einfach keine andere so schick ist.

    zur maus: die mighty mouse is ne klasse 4 tasten maus jedoch is es eine ziehmlich fuchselei mit dem rechtsklick und der trackball verdreckt schnell, is ihr geld nicht wirklich wert, aer falls demnächst ne neue raus kommt wuerd ich sie wieder nehmen, vorrausgesetzt das manches verbessert wird.
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
  5. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    evtl. Targus?

    Ich finde Bluetooth-Mäuse bei einem Notebook insgesamt sinnvoller als solche, die einen Adapter benötigen der dann aus dem Gehäuse ragt.
     
  6. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Das habe ich mir auch gedacht und ich könnte die Mighty Mouse neu für 60€ bekommen und eventuell noch ein wenig handeln. Eine große Preisdifferenz ist da nicht mehr.
     
  7. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    Was mir bei der Mighty Mouse nicht passt:
    • Das ständige Reinigen des Scrollballs (habe meine Maus sogar schon einige male auseinander genommen, weil das Scrollgefühl nach normaler Reinigung oft trotzdem noch ein wenig hakelig ist).
    • Das Rechtsklicken geht manchmal daneben
    • Die seitlichen Buttons sind schwer zu bedienen
    • Zum Spielen nicht präzise genug (FPS)

    Die Meinungen zur Targus-Maus gehen jedoch weit auseinander, sonst hätte ich selbst meine Mighty Mouse schon zum Fenster rausgeworfen:-D
     
  8. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Zum Zocken würde ich auch nie eine kabellose Maus nehmen, da nehme ich wohl meine MX 518 für mit, aber um im Bett zu surfen brauche ich eine kabellose Maus und Tastatur :)
     
  9. great_killer

    great_killer Gloster

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    64
    Also ich habe mir diese gekauft... hatte einen Testbericht in der MacLife darüber gelesen...
     
  10. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Von der V550 Nano (die ich selbst besitze, ich mag sie) gibt's in der Zwischenzeit diese Bluetooth-Variante. An diesen beiden, wie auch an anderen Logitechs ist das Scrollrad der absolute Heuler.

    Zur Targus habe ich bisher eigentlich nur mal die Meinung gelesen, sie sähe aus wie ein alter Schuh. Für mich kein Kriterium, eine Maus muss gut in der Hand liegen selbst wenn sie wie ein Pferdeapfel aussieht. Und genau dieses Problem (gut in der Hand) habe ich mit der Mighty. Sie sieht ganz passabel aus, über Geschmack kann man ja bekanntlich nicht streiten, ist aber in der Bedienung ein Fingerverbieger. Der permanent verschmutzende Scrollball, meine Kensington (oben der Link) musste ich in 1 1/2 Jahren nie reinigen, ist nur ein Thema. An die Seitentasten komme ich vernünftig nur durch mehrfaches nachfassen, und mir kann in solch einem Fall das dollste Styling gestohlen bleiben.
     
  11. great_killer

    great_killer Gloster

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    64
    Mist... und mit 40€ sogar preiswerter als meine V550!
    Muss aber wohl ganz neu sein, damals hatte der Shop die noch nicht!
     
  12. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Gibt's sogar ab 35€ + Porto:
    http://geizhals.at/deutschland/a436690.html
    Beziehungsweise ab 37,50€ im ProMarkt!

    Ich hoffe eigentlich die Mighty Mouse, wenn es diese wenn werden sollte für 55€ (Selbstabholung) zu erhalten, also wäre die Differenz nicht sonderlich gross.

    Gibt es für die Logitech Mäuse Software von Logitech oder bin ich auf Steermouse angewiesen?
    Brauche ich um die Tasten neu zu belegen bei der Mighty Mouse Steermouse?
     
  13. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ist sie.

    Aber sicher.

    Das schon gar nicht. Nur wegen der Cursor-Geschwindigkeit lese ich gelegentlich, dass dies nötig sein kann. Bei meiner allerdings nicht.
     
  14. great_killer

    great_killer Gloster

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    64
    Naja... aber mit ganzen 8€ Porto auch eher ein Verbrecher!
    Das ist ja meistens so... das was sie im Preis abziehen, holen sie über
    das Porto wieder rein...

    Werde mal schauen, vielleicht finde ich ja einen Abnehmer für
    meine alte Maus!

    Weiß jemand ob der Bluetooth Maus mehr Strom zieht als die Variante mit dem USB Empfänger?
     
  15. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Hol sie doch bei Promarkt zum Promarkt Internetpreis!! 37,50€
     
  16. great_killer

    great_killer Gloster

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    64
    ProMarkt nimmt ja auch 4,50€ Versand! Habe gerade gestöbert. Auf der eigentlichen Shopseite bietet er die Maus auch ohne Versandkosten an.

    Mal, sehen... vielleicht gehe ich Morgen auch mal zu meiner Promarkt Filiale. Aber ich schätze mal, dass dort nicht der gleiche Preis existieren wird.
    Eigentlich hasse ich Promarkt... ein ganz grausamer Laden...
     
  17. nightsurfer

    nightsurfer Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    325
    Die wireless mighty hab ich am iMac und eine logitech (auch BT) am MB. Funktionieren tun beide gut, aber die MM immer auf Anhieb, die logitech braucht immer `ne Weile, bis sie nach dem aufwachen aus dem Ruhemodus wieder da ist. Muß erst mal den Zeiger kurz per Touchpad bewegen, dann kommt auch die Logitech.
    Ist wie fast immer, Apples Zeug ist irgendwie fluffiger :-D
     
  18. matzel88

    matzel88 Jonagold

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    18
    Ruf einfach vorher an, so ist es am einfachsten ;)
    Dann erfragst du den Preis und machst dich ggf. auf den Weg!
     
  19. D.D.

    D.D. Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Hallo matzel88,
    ich würde dir die Logitech Cordless Desktop Wave empfehlen. Ich hab diese Tastatur und arbeite unter Mac mit ihr. Alles funktioniert Super. Letztens habe ich sie bei Media Markt für 45€ gesehen.

    Gruß Jan
     
  20. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638

Diese Seite empfehlen