1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Maus Umschaltung OSX - XP P4

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von rstle, 09.02.09.

  1. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Habe mit meiner Boot Camp XP Partition unter P4 neuerdings ein Mausproblem.
    Am Imac ist ein externer Monitor angeschlossen auf dem XP im Vollbildmodus unter Xp - P4 läuft.
    Bisher konnte ich problemlos über die Monitorgrenzen mit der Maus fahren und damit zwischen den Systemen wechseln, oder Daten schieben. Jetzt ist der Stand so, daß ich mit der Maus von OSX auf XP und zurück fahren kann, solange ich keinen Mausklick ausführe, bleibt dies auch so. Nach einem Klick im XP ist die Maus im Fenster nur noch für XP verfügbar. Wechsel zu OSX nur noch mit CTRL +Alt. Einzige Veränderung ist das letzte OSX Update. Seitdem auch die fehlerhafte NTFS File-Anzeige. Mit einer virtuellen XP Maschine tritt der Fehler nicht auf.
    Habe gerade die Meldung bekommen:

    Der Dienst Parallels Maus- Synchronisierung wurde nicht gestartet. Bitte Parallels Tools erneut installieren, habe ich bereits dreimal gemacht, ohne Erfolg.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Letzte Version von Parallels (v4.0 Build 3810 vom 30.01.09 installiert?
    Evtl. die Parallels Tools nochmal neu installieren.
    Ansonsten: Wirf mal einen Blick in die Knowledgebase auf der Website von Parallels.
     
  3. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Habe soeben P4 deinstalliert und wieder die gleiche Version installiert, ist die die Vorletzte, weil ich nachvollziehen möchte woran es liegt. Wieder das Gleiche, daraufhin OSX Backup Ende Dezember aufgespielt und siehe da, es läuft alles ! :) Dann letztes OSX Update dazu und wieder der gleiche Fehler, inklusive der fehlerhaften NTFS Anzeige. Dann P4 Update vom 30.1. dazu, keine Änderung. Eindeutig Fehler in diesem OSX Update. Ich geh jetzt nochmals zurück mache dann ein korrektes SystemBackup und warte mit dem nächsten OSX Update. Glaube nicht, daß ich der Einzige mit diesem Fehler bin.
     

Diese Seite empfehlen