1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Maus mit kurzem Kabel gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von LenuaM, 13.04.09.

  1. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Da ich demnächst eine Apple Alu Tastatur und einen externen Monitor für mein Macbook kaufen werde, brauche ich auch eine passende Maus dazu.
    Als erstes kam natürlich die Mighty Mouse in Frage. Nachdem ich allerdings sehr viel Negatives über die MM gehört habe, habe ich mich mal nach Alternativen umgeschaut, jedoch bisher keine wirkliche gefunden.
    Wichtig wäre mir zum einen, dass das Kabel der Maus so kurz ist, dass es nicht stört, wenn man sie über einen USB Port der Alu Tastatur verwendet. Außerdem wäre ein halbwegs passendes Design natürlich nicht verkehrt. Außerdem sollte die Maus funktionell eher einfach gehalten sein - d.h. 2 Tasten + Mausrad, das reicht mir.

    Jetzt ist die Frage ob es überhaupt ein Modell gibt was meinen Vorstellungen entspricht, aber falls euch was einfällt, nur zu ;)
     
  2. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172
  3. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    also ich würde Dir raten OHNR Maus zu arbeiten!
    Neues Gerät = neues arbeiten ... ;)

    Nur durch Tastenkombinationen ...
    Das Apple Trackpad ist sehr gut... Nach ein paar Wochen hast Dich dran gewöhnt , möchtest das nicht mehr mit Maus!
    Es geht auch alles schneller als mit der Maus !
    Zumal Du nicht immer ein weiteres Gerät anschliessen musst...
    Ist irgendwie entspannter & professioneller !


    Das wäre dann z.b. so:

    Mac OS X - Tastenkombinationen - Tastaturkürzel
    Eine Auswahl von Tastenkombinationen und Tastaturkürzeln:

    Zwischen geöffneten Programmen umschalten

    “Apfel” + “Tab”

    Programm sofort beenden

    “Apfel” + “alt” + “esc”

    Dock ein- und ausblenden

    “Apfel” + “alt” + “D”

    Neuen Ordner anlegen

    “Apfel” + “Shift” + “N”
     
  4. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172
    aber auf rund einer behinderung(http://de.wikipedia.org/wiki/Spastik) is das nur nicht immer möglich!
     
  5. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    ja , aber das ist dann eher die Ausnahme ;) Behinderungen haben doch eher der geringere Teil der Anwender !
    Wenn jemand Behindert ist , sollte er es schon erwähnen : da andere Regeln eventuell gelten ! (Je nachdem welche Behinderung besteht!)
     
  6. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Ist sogar ein USB-Hub dabei: Klick
     
  7. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    und besonders hässlich noch dazu ;)
     
  8. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Das Macbook habe ich schon zwei Jahre, und ich arbeite selbstverständlich auch viel über die Tastatur. Das Trackpad ist für grafische Anwendungen jedoch selbstverständlich nicht zu gebrauchen.

    Nunja, irgendwie scheint es wenige Mäuse zu geben, die meinen Vorstellungen entsprechen. Jetzt habe ich doch mal nach drahtlosen umgeschaut, was ich eigentlich wegen dem Batteriewechseln vermeiden wollte. Wie auch immer, was haltet ihr denn von Kensington-Mäusen, beispielsweise dieser oder dieser?

    Danke schonmal für die bisherigen Vorschläge und Anregungen!
     
  9. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Wie wärs denn mit einer drahtlosen Maus? Was portables, wie z.B. die Microsoft Arc Mouse. Soll recht gut sein, das Teil! Oder auch die Logitech VX Revolution, oder die MX Revolution (die stationäre Version)?

    EDIT: Die Kensington Mäuse schauen extrem unergonomisch aus… Krämpfe lassen grüßen :)
    EDIT2: Suchst du eher eine Maus für zuhause mit Ladestation, oder eine portable Maus? Die MX Revolution habe ich selber und der Akku hält wirklich ewig…
     
    #9 bigmac21, 13.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.09
  10. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    stimmt bei grafische Anwendung hast natürlich recht ....
    Ist vielleicht auch generell wichtig zu erwähnen ;)
     
  11. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich habe mir eine Razer Pro Solutions gekauft und das Kabel einfach entsprechend gekürzt. :)
     
  12. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Diese Maus ist auch sehr portabel, macht auch Spaß damit zu arbeiten… Mit Kabel. Billig.

    EDIT: Denkt ihr, diese Maus funktioniert mit dem MacBook? Wäre super, wegen des entfallenden USB-Empfängers…
     
  13. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    laut amazon treiber für mac OS, also ja
     
  14. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Danke, aber wo liest du das?

    Ah, ok ich nehme die Angaben bei 'weitere Details' ;)
     
    #14 bigmac21, 13.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.09
  15. Apfelgriebs

    Apfelgriebs Carola

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    112
    Zwei Tasten, Mausrad, Lasersensor. Logitech V150.

    Die perfekte Maus für mich. Nicht allzu teuer (25€), passendes Design (schwarz/silber zum Alu-Book, das silber harmoniert wunderbar mit dem Aluminium), und ein kurzes Kabel (reicht genau einmal hinten um das Book, wahlweise natürlich auch um eine gewöhnliche Tastatur). Sie ist allerdings recht klein, da es eine Notebookmaus ist. Dennoch kann ich die Maus wärmstens empfehlen.


    Gruß

    Apfelgriebs
     
  16. Apfelgriebs

    Apfelgriebs Carola

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    112
    Ich weiß nicht, was ich gemacht habe, aber ich hab' gerade entdeckt, dass mein Posting zweimal gespeichert wurde. Ich bitte dies zu entschuldigen.
     
    #16 Apfelgriebs, 13.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.09
  17. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ich bin gerade hierauf gestoßen: Targus Mäuse für Mac

    Finde ich ziemlich interessant...mal schauen ob ich irgendwo Erfahrungsberichte finde.
     

Diese Seite empfehlen