1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maus & Keyboard unter XP tut's nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von PeterMeier2, 21.11.08.

  1. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    ich habe seit längerem Windows XP unter BootCamp auf einem MacPro laufen und das tat's bis heute bestens. Ich habe heute unter MacOSX das regelmäßige "Software Aktualisieren" durchlaufen lassen (bin auf 10.5.5). Danach tut's die Maus und die Tastatur unter Windows XP nicht mehr.

    Beim Start unter Windows XP kommt unten rechts in der Ecke eine Meldung "Neues USB Device - USB-HID (Human Interface Device)" und dann geht dieses Fenster auf, wo man neue Treiber installieren kann. Ich kann dann aber weiter überhaupt nichts machen, weil die Maus und die Tastatur nicht funktionniert !?

    Windows XP selber läuft aber, ich kann über's Netzwerk auf freigegebene Ordner zugreifen.

    Ich habe jetzt schon mehrere Mäuse und Tastaturen ausprobiert.

    Weiß jemand Rat ?

    Peter
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    wenn die Geräte unter Bluetooth arbeiten dann hat es dir wohl den Treiber zerschossen. eigentlich müßten dann aber USB Geräte funktionieren. wenn ja dann würde ich das Apple Treiber Paket von deiner Leo CD/DVD mit den Bootcamp Treibern noch mal installieren. Hattest Du den Bootcamp 2.1 update schon gemacht?
     
  3. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    USB funktionniert, wenn ich die Geräte anschließe (oder abnehme) meldet XP mir das.
    Das Bootcamp 2.1 Update habe ich (vermutlich) schon gemacht.
    Wie installiere ich denn die Treiber-Paket von der Leo DVD ohne Maus? Muss man das nicht unter XP installieren, wie mache ich das denn ohne Maus ? Oder kann ich das von OSX aus machen ?

    Peter
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    wenn du usb maus hast kannst du die doch zusätzlich dran lassen. dann unter windows die CD oder DVD reintun. entweder die automatische installation durchlaufen lassen oder mit Windows explorer auf der CD den Driver Ordner öffnen. Dort Apple Ordner suchen. Da sind die Driver drin. Einfach alle Apple driver noch mal installieren. ggf mußt du sie vom Gerätemanger in Windows überwachen.
     
  5. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Unter Windows XP tut's aber keine Maus, weder die Apple- noch eine Microsoftmaus. Das ist ja das Problem !?
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    die Mäuse, die du ausprobiert hast liefen über USB mit Kabel?
     
  7. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    ja, alle mit Kabel, ich habe insgesamt 4 ausprobiert: 2 verschiedene Microsoft und 2 Apple
     
  8. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    dann kannst du nur versuchen Windows im protected mode hochzufahren. vielleicht gelingt es dir da was zu machen.
     
  9. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Wenn ich F8 drücke komme ich zwar in den protected mode, aber egal was ich mache, ich kann das System nicht so starten, dass eine (microsoft-)Maus erkannt wird. Es ist sogar so, dass Windows mir unten rechts kurz die "Microsoft-USB-Maus-gefunden"-Meldung anzeigt, aber der Mauszeiger bewegt sich totzdem kein Stück.
     
  10. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    ich fürchte da wird ein service gestartet, der in den Mouse betrieb eingreift. wenn du das im protected mode nicht identifizieren und abfangen kannst wird wohl eine reparaturinstallation fällig. oder kommst du nur mit keyboard irgendwie in die systemwiederherstellung zueinem früheren zeitpunkt? wohl kaum?
     
  11. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    hast du alle usb anschlüsse durchprobiert? klingt verrückt aber vielleicht geht ja ein anderer?
     
  12. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Wie macht man denn eine Reparaturinstallation ohne Maus ?
     
  13. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    ja ich habe alle Anschlüsse durchprobiert.
     
  14. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    dabei bootest du von win xp CD. eigentlich sollte da das problem nicht auftreten.

    noch eleganter wäre es wenn du einen XP oder Winclone Backup hast, den du an der Stelle aufspielen kannst.

    dann zieht man einfach irgendeine XP installation durch und sobald das system läuft haut man den backup drauf.
     
  15. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Die CD habe ich, aber wie boote ich denn dann XP von CD ?
     
  16. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    CD rein und neu starten. dann beim hochfahren auf Alt Taste drücken.
    das EFI zeigt dir die Bootoptionen. da dann CD auswählen.
     
  17. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    wird dabei denn alles gelöscht, was ich auf XP installiert habe? oder wird das system einfach drüber installiert ?
     
  18. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    bei reparaturinstallation bin ich mir nicht so sicher. ich trenne meine XP Partition immer von der datenpartition und mache ein backup. deshalb kann ich mich nicht mehr erinnern ob da die daten erhalten bleiben, sorry.
     
  19. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    du kannst übrigens auch von der jetzigen situation noch ein backup mit winclone machen. das läuft ja von OS X. dann kannst du immer wieder auf die jetzige situation zurück gehen, falls windows dir die daten zerschießt.
     

Diese Seite empfehlen