1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maus friert ein beim iMac G5 ohne Kamera

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von snoopy, 05.06.07.

  1. snoopy

    snoopy Cox Orange

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    98
    hi!
    Bei mir friert in letzter Zeit öfter zwischendurch einfach mal die Maus ein, dann muss ich den Computer ausschalten...
    Hat da jemand eine Lösung, was man dagegen machen könnte?
    Ich brauche darauf noch Mac OS X 10.3.9
    Danke!
    Grüsse,
    snoopy
     
  2. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Das könnte ein Hardware-Defekt sein, ich tippe mal aufs RAM. Hast Du TechTool Deluxe? Wenn ja, dann lass mal drüberlaufen und schau mal was raus kommt. Und: Rechte reparieren wirkt manschmal auch Wunder.

    Gruss

    C.
     

Diese Seite empfehlen