1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mathematisches ^x (DACH-X) in Pages08? vielleicht ein Workaround?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von leopatra, 29.01.08.

  1. leopatra

    leopatra Empire

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    86
    Hi, versuche krampfhaft DachX in Pages zu setzen. Ist das nicht möglich? gibt es ein möglichkeit das zu benutzen ohne es später im ausdruck per hand dazuzumalen? Also ich will das Zeichen für den Mittelwert (x und dann ein Dach drauf oder strich, ganz egal)! Wäre super wenn mir jemand helfen könnte...o_O
     
  2. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Hier ein Workaround: Apfel+T, dann auf das Zahnrad links unten, dort "Zeichen...". In dem Fenster suchst Du rechts unten nach "Combining overline". Klickst das Zeichen und sagst Einsetzen. Dann schreibst Du den gewünschten Buchstaben gleich anschließend an die Linie. Nun markierst Du beide und stellst im Textinspektor "Abstant zwischen Zeichen" auf das Minimum. Das müsste dann klappen.

    Das Dach bekommst Du natürlich schneller über die entsprechendes Taste auf der Tastatur. Der Rest ist dann gleich. Aber ich bin der Meinung ein waagerechter Balken ist eher das Zeichen für Mittelwert.

    Gruß, Alex
     
  3. leopatra

    leopatra Empire

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    86
    DAAAANKE....DAS HABE ICH GESUCHT! SUPER

    da ich in Mathematik eh ne Niete bin hast du natürlich recht!

     
  4. leopatra

    leopatra Empire

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    86
    gleich noch ne Frage hinten dran...gibts auch ne möglichkeit ein Summerzeichen mit "von bis" zu setzen in pages? oder auch nur so mit workaround?
     
  5. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Niemand ist perfekt :) Keine Ursache und ich bin froh, dass ich helfen konnte :)

    Also das Summenzeichen findest Du in dem Fenster, in dem Du auch der Querbalken hattest. Dort gibt es links eine große Liste mit vielen Kategorien, u.a. "Symbole -> Mathematische Symbole" Dort gibt es auf alle Fälle das Summenzeichen. Und dann würde ich einfach die Grenzen mit Hoch- und Tiefstellen der Zahlen realisieren (Format -> Schrift -> Schriftlinie). Die sind dann zwar nicht auf einer vertikalen Linie übereinander, aber für den Anfang reichts.

    Ich merk grad, das sieht ziemlich bescheiden aus. Hm.... ich habe leider keine Zeit da jetzt groß rumzuprobieren. Muss ne Hausarbeit schreiben :) Aber ein Anfang ist es...

    Wenn es mal wieder mathematisch wird, dann hilft MacTeX alias LaTeX ungemein :)
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich würde dir mal LaTeXiT empfehlen;)
    Am besten das ganze Paket MacTeX. Da sind auch die notwendigen Bibliotheken mit drinne. Mit LaTeXiT kannst du die schönsten Formeln einfach mit Drag&Drop rüberziehen;)
     
  7. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Natürlich... LaTeXit... ich bin aber heute auch total neben meinen Sinnen.
     
  8. leopatra

    leopatra Empire

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    86
    uihh 700 MB was isn da drin? Die Weltformel??? ;) klingt eigentlich gut...ich lade das mal...danke für die Tips!
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Systemeinstellungen -> Tastatur -> Sprachmenü anzeigen -> "Zeichenpalette".
    Suchst du unter "mathematische Zeichen", findest du passenden Font der das drin hat....
     
  10. leopatra

    leopatra Empire

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    86
    Ja...naja zu einem Summenzeichen gehört ja noch drunter und drüber die von bis zeichen. Latexit scheint mir schon seh kompliziert...blicke da nicht wirklich durch.... :)
     
  11. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    LaTeXit ist die Zwischenstufe bevor man von Pages komplett zu LaTeX wechselt. Ich finde es sehr praktisch, auch wenn es bei mir seit Leopard nicht mehr funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen