1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

master.passwd reset=iphone bootet nicht mehr! daten weg?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von tw1sted, 28.04.09.

  1. tw1sted

    tw1sted Erdapfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    2
    Jetzt meld ich mich auch mal hier an da ich es doch tatsächlich geschafft habe das dass Iphone meiner Freundin nicht mehr bootet.
    Alles fing damit an das ich gestern abend das baseband downgraden und schauen wollte welcher bootloader auf dem iphone vorhanden ist, damit sie endlich, auf die mehr schlecht als recht funktionierende rebel sim verzichten kann.

    1. problem das sich mir in den weg stellte: Ich wusste das root password nicht mehr...[​IMG]
    also habe ich die rechte der master.passwd geändert und nach dieser http://www.gargan.org/en/iPhone_iPod_touch/Reset_your_root_password/ anleitung das root und das mobile password zurückgesetzt.
    Nach einem versuchten Neustart geht nun nix mehr und ich bekomme nur noch das apple logo auf dem iphone zu gesicht....
    DFU-Mode ist mir bekannt und kommmt auch in frage, jedoch sind die Kontakte enorm wichtig und muss sie vorher sichern:eek:: [​IMG]

    Besteht hoffnung? Ich hoffe doch

    Achso und ein kräftiges Hallo an alle hier im Forum natürlich [​IMG]
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Das Root Passwort zu ändern ist nicht die beste Idee, aber das weisst du jetzt ja selbst.

    Ev. geht noch folgendes: iPhone ausschalten, iTunes starten, iPhone ans USB Kabel, 15 Minuten warten ohne den Rechner anzufassen! Manchmal geht das.

    Ansonsten: Beide Knöpfe des iPhones ca. 60 - 100 Sekunden gedrückt halten, es sollte irgendwann normal booten. Wenn diese beiden Massnahmen nicht gehen, versuch mal mit DiskAid auf das Gerät zuzugreifen und deine Daten manuell zu sichern. Danach DFU-restore.
     
    DesignerGay gefällt das.
  3. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Die Kontakte werden nicht mit dem PC gesynct?
    @Andere: Sind die im iTunes Backup drin?
     
  4. tw1sted

    tw1sted Erdapfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    2

    Nach 18 min. immer noch der apfel aufm screen :( auch der "boot-trick" mit beiden knöpfen will nicht funktionieren...
    DiskAid findet leider kein Device solange er im boot mode ist....gibt es kein safe-boot mode oder ähnliches?
    noch irgendwelche vorschläge wie ich an die daten komme?

    edit: kann ich im dfu-recovery mode nicht durch die wiederherstellung mit itunes an meine daten kommen? laut itunes warnhinweis schon:

    "Möchten sie das Iphone wirklich auf die werkseinstellungen zurücksetzen? Alle Medien und andere daten werden dadurch gelöscht und die neueste version der iphone-software wird installiert.

    Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, haben sie möglichkeit, all ihre kontakte, kalender,nachrichten und einstellungen wiederherzustellen."

    gilt das jetzt nur wenn man vorher ein backup gemacht hat? oder synct er vorher?
     
    #4 tw1sted, 28.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.09
  5. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Im DFU Mode ist keine "erweiterte" Kommunikation von Seite des iPhones möglich, also auch kein Sync. Du kannst das iPhone nur aus dem letzten Backup wiederherstellen, wenn du anderweitig nicht mehr an die Daten kommst.
     

Diese Seite empfehlen