1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Massive Probleme mit Apple Modem an MACBOOK

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von anderlk, 06.05.08.

  1. anderlk

    anderlk Granny Smith

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    17
    Hallo,

    ich habe ein MacBook(schwarz). Da ich in meiner Wohnung kein DSL zur Verfügung habe nutze ich dort ein Apple Modem. An meiner Hochschule nutze ich einen WLan Zugang.

    Wenn ich jetzt von der Hochschule nach Hause komme und mich mit dem Modem verbinden möchte kommt es schon während der Einwahl zu einem Totalabsturz. Der MAC zeige keine Reaktion mehr. Das ganze passiert an die 10x oder auch öfter. Danach klappt die Verbindung, aber er stürzt ab, während sich Mail mit meinem Mailserver verbindet. Irgendwann mal funktioniert die Verbindung auch länger so nach dem 20ten Absturz. Wenn ich das MocBook nicht von dem Modem trenne, funktioniert auch am nächsten Tag die Verbindung sofort. Nehme ich aber das MacBook mit an die Hochschule, so muss ich wenn ich das Modem anschliesse die oben beschreibenen Abstürze wieder durchmachen, bis das Modem länger funktioniert.

    Hat vielleicht von Euch jemand eine Ahnung woran das liegen kann? Habe ich etwas falsch konfiguriert? Sonst ist mir mein MAC eigentlich noch nie abestürzt. Bin ziemlich ratlos??

    MFG Andreas
     

Diese Seite empfehlen