1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Massenhaft Spam: "Undelivered mail..."

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von dobsche, 01.10.09.

  1. dobsche

    dobsche Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    77
    bekomme ich in den letzten Wochen, Frequenz zunehmend. Irgendwelche Ideen, was ich tun könnte?
    Danke!
    Dobsche
     
  2. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    In Mail als webung markieren ?
     
  3. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Wahrscheinlich nutzt ein/viele Spamer deine Emailadresse als Versand- oder Antwortadresse. Das passierte in letzter Zeit z.B. auch bei meiner Uni-Mailadresse, die öffentlich lesbar auf unserer Homepage steht. Da kann man (abgesehen von der Verwendung einer neuen möglichst geheimen Adresse) wenig tun, außer diese Mails aussortieren zu lassen.

    Als Alternative zu "als Werbung markieren" kannst Du auch Regeln unter Mail -> Einstellungen definieren, nach denen diese Mails dann in den Müll oder einen speziellen Ordner sortiert werden.
     
  4. dobsche

    dobsche Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    77
    Danke, das werde ich dann wohl tun. Erschreckend fand ich nur, dass mir web.de einfach mal so meinen E-Mail-Account gesperrt hat wegen Abuse...
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sogenannter Backscatter weil ein Spammer Deine Mailadresse als Absendeadresse verwendet hat. Dagegen kannst Du selbst nichts tun. Es ist auch nicht sinnvoll das als Werbung/Spam zu markieren, dann verschwinden nämlich Nichtzustellbarkeitsmeldungen von echten Mails von Dir auch irgendwann im Spam.

    Wirklich hilfreich ist da nur eine entsprechende Konfiguration des Mailservers, wobei Du in den meisten Fällen darauf keinen Zugriff haben wirst, da Du den Mailserver nicht selbst betreibst. Falls dem so wäre, wüßtest Du schließlich was Du tun kannst und hättest die Frage nicht gestellt.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen