1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Marktführer?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von thrillseeker, 25.01.06.

  1. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Liebe Apfeltalk-Gemeinde,

    jedesmal, wenn ich mit der Karikatur eines Betriebssystems konfrontiert werde, endet dies in größter Verwunderung oder stundenlangem Kopfschütteln. So auch vor wenigen Minuten, als das c't-Magazin im TV gar wunderliche Dinge berichtete...

    (Mal im Ernst, ich habe so gut wie nie mit Windows zu tun, sodass ich die Antworten auf die folgenden Fragen bis auf eine Ausnahme wirklich nicht kenne --- das musste gesagt werden, bevor mir jemand Sarkasmus unterstellt!)

    Stimmt es, dass man mit Windows (ohne nachträglich installierte Software) keine CDs ins mp3-Format konvertieren kann?

    Stimmt es, dass man zum Importieren, Schneiden und Brennen (auf DVD) seiner Urlaubsvideos ebenfalls nicht ohne zusätzliche Software auskommt?

    Stimmt es, dass mit einem standardmäßigen Windows das Surfen im Internet irgendwie gefährlich sein kann?

    Stimmt es, dass man ohne Drittanbieter-Software keine pdf-Dokumente lesen kann?
     
  2. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Stimmt alles!

    Ich freu mich auf mein MacBook Pro! ;)
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Hm... ist Windows denn inzwischen wenigstens fit für Jahreszahlen, die größer als 1999 sind?
    (Schon gut... die Frage kann ich mir tatsächlich selber beantworten ;) )
     
  4. seiya

    seiya Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    335
    nur mal so anmerkung am rande OSX kann ein teil davon auch nicht ohne iLife....
     
  5. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Verflucht -- da bleibt mir das hämische Lachen ja glatt im Halse stecken :oops: Gibt es tatsächlich noch Macs, die ohne iLife ausgeliefert werden?
     
  6. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    wie geht der neue windows slogan: jede menge software, jede menge ideen... oder irgendwie so. Natürlich muss ma sich erst alles nachkaufen :-D bzw. irgendwo ne gratis/günstigere lösung finden. Mitn System alleine kannst Solitär spielen. Naja, OK, man hat da diese Videschnittsoftware mit der man super wmv's erstellen kann und natürlich den mediaplayer (keine ahnung was der kann)

    lg
    pp
     
  7. Panther

    Panther Jamba

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    56
    LOL
    das finde ich cool...habt ihr wirklich noch nie an nem WinPC gesessen?
    Ich meine Verpasst habt ihr wirklich nichts....bis auf ein paar spiele vielleicht..

    Aber ja, Surfen ist mit dem 'Internet Explorer' nicht wirklich safe; Windows hat nen Mediaplayer, der allerlei mp3s, wma(ist wma nicht sogar nen Mediaplayerfileformat?), wav, wmv, avi und wenn du glueck hast, kannst du glaube ich auch mpgs abspielen...; Da gibts dann noch den sog. Moviemaker, oderso, zum Movieschneiden; einen billigen 'Audio Recorder'; oh ja, der Texteditor und der Editor sind auch zwei kleine Nebenprogramme(vergleichbar mit TextEdit); und wie gesagt, Solitaer, Pinball, Minesweeper, Hearts, Spades und noch sonn anderes Dingens sind drauf...
    Das ist so ungefaer das gesamte Angebot des nackten Windows..

    Das Problem mit dem IE(Internet Explorer) ist, dass er ziehmlich viele Luecken enthaelt, sodass er sehr anfaellig fuer spyware, viren und anderen mist ist.

    Aber Microsoft arbeitet ja gerade an Longhorn. Bin echt gespannt, was die daraus machen.
    Ich denke, das wird dem Mac-Style noch naeher kommen als Windows XP und ich glaube, es wird von Grund auf ganz neu entworfen. Das heisst es koennte sogar mal endlich was werden mit Microsoft. Oh, und die sicherheitskontrollen von Longhorn bezueglich Software und Hardware soll extrem sein; das System akzeptiert nur bestimmte Hardware, checkt deren Codes, Namen, etc. und soll besser geschuetzt gegen kopierte Software sein, oderso..


    na, jetzt aber erst mal einen guten Morgen fuer euch und eine gute Nacht fuer mich;)
    Cya,
    Panther
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  9. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    besser jetzt als wenn es öffentlich zugänglich ist ;)
    sooo bashen müssma ms nun auch wieder nicht

    lg
    pp
     
  10. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Oh mein Gott! Ich krieg hier noch 'n Krampf, aber ich weiss nicht, ob vom Lachen oder vom Kopf-Gegen-Die-Wand-Hauen. Ich glaube, Mikroweich macht sich auch mit ihrem nächsten Betriebssystem einfach nur lächerlich. Und das schlimmste: Es gibt auch noch Leute, die finden das ganz toll, was die Nassbirnen da produzieren...

    Also ehrlich. Dieser Schrott regt mich jetzt schon auf, auch wenn das Ding noch nicht mal auf dem Markt ist. Argh!!! :mad:

    *Grummel*

    Und sagt jetzt nicht, es könne mir egal sein. Auf Arbeit muss ich mich auch mit diesen Anhäufungen von (sinnlosem) Binärcode abgeben. Und ich könnte kotzen! Und dann höre lese ich auch noch so was?
     
  11. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    ich glaube in einem Jahr sind die Preise für Apple Computer weiter stark gesunken, dass also Macs immer häufiger werden. Dann wird auch jedes Büro, welches sich grad Computer angeschafft hat, Macs haben. Denn dann ist Meikrodoof nicht mehr Marktführer!

    so long...
    Olliprise
     
  12. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Naja, vorn paar Tagen habe ich auch mal mit nem Kollegen und ner Kollegin über Windows/Apple unterhalten.
    Er ist verfechter von MS (wieso überhaupt? -> habe ich nicht aus ihm rausbekommen) und sie wusste nicht dass es andere OS' gibt als Windows. Dann habe ich ihr eine gebrauchter iBook empfohlen, und sie wollte es (aus Unwissenheit) mit Windows XP Home. Nicht mal meine Versuche sie umzustimmen haben was gebracht, denn mein Kollege hat dauernd dreingequatscht. Naja, ok, dann eben nicht.....

    (selbst schuld)

    mfg,
    LaK
     
  13. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    1. man kann die CD's nur in .wma konvertieren (funzt aber alles andere als gut)

    2. es gibt zwar den moviemaker, der ist aber absolut sinnlos, der kann im vgl mit anderer softwar _gar_ nichts. dvd's kann man damit aber nicht brennen, geschweige denn von kamera importieren.

    3.sagen wir mal so: mit einem normalen dsl anschluss ohne router hat man mit dem IE ohne Virenscanner, Firewall oder sonstigem nach ca. 3 min einen Wurm, Virus, und auf jeden Fall massenhaft Spyware auf dem pc. (War bei mir so mit SP2 -> ewig lange her, nicht hauen)

    4. stimmt genau

    5. sorry für den doppelpost
     
  14. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Doch es geht relativ gut, aber dann wird immer gefragt ob du dir im Klaren seist, dass das Überspielen vielleicht illegal sein kann und Urheberrechtlich inkorrekt.

    So schlecht ist der auch wieder nicht. Ich hab immerhin mit ihm einen lustigen Film gedreht und habe damit platz 2 in einem film contest belegt.

    Wenn man "normal" surft (keine CD-Key pages, keine Pornosites:p, keine illegalensites) dann passiert eigentlich nichts.

    Also, Windows hat genug dabei um zu überleben. Und die meisten PCs, die man kauft, haben schon Microsoft Office dabei und alle Treiber und ein Brennprogramm. Also windows nackt ist aber schon schlecht.

    mfg
    Olliprise

    PS: Wer benutz Microdoof Office Mac-Version?
     
  15. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Windows ist einfach nur schrott. Je länger ich damit arbeiten muss, wird mir das umso mehr bewusst. Man merkt einfach, wie wenig Mühe sich die Leute in Redmond machen. Alles ist irgendwie schlampig programmiert und die GUI ist inzwischen sowas von zusammengebastelt... argh!

    Die denken einfach irgendwie anders... :p
     
  16. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    naja

    seitdem ich mich einmal selbst davon überzeugen konnte wie sich ein frisch installiertes windows im bösen internet zurechtfindet, ist das einrichten des internet das allerletzte was ich jetzt an einem win pc mache :D

    der war kaum 5 minuten "nur" online, schon war der pc "total" verseucht. naja. aber es gibt ja abhilfen, nicht? o_O

    jetzt kommen sicher so tolle antworten wie "get a mac!" =P
     

Diese Seite empfehlen