Markierungen in jpgs durch Vorschau wieder löschen

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von CoraCore, 01.11.18.

  1. CoraCore

    CoraCore Erdapfel

    Dabei seit:
    01.11.18
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe recht viele jpgs (Fofografien von alten Briefen) in Vorschau mit Anmerkungen oder Markierungen versehen um wichtige Textpassagen hervorzuheben. Heute wollte in einem Dokument die Anmerkungen herausnehmen da ich es in einen Vortrag benutzen möchte, jedoch ohne meine dicken rosa Striche an der Seite

    Nach dem Schließen von Vorschau speichert das Programm das Dokument ab und beim nächsten Öffnen sind meine Markierungen immer noch da. (Ich mache die MArkierungen mit dem Skizze Werkzeug da Linien sich glätten wenn man das Werkzeug absetzt und das sich gut zum vertikalen Anstreichen eignet)

    Alles gut und schön jedoch musste ich jetzt mit Erschrecken feststellen, dass es nicht, wie ich es schon öfters hatte, wie mit pdf-Dokumente funktioniert. Nach dem Speichern kann man die gesetzten Linien nicht mehr "anfassen" und löschen. Ich habe keinen Weg gefunden die gespeicherten Anstreichungen in dem jpeg-Bild wieder zu löschen...

    Habt ihr eine Idee? (außer Photoshop oder Farbkorrektur) Es sind auch recht viele und ich brauche sie ohne meinen "Senf".

    Danke!
     
  2. implied

    implied Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    2.140
    Am schnellsten geht es wohl, wenn du die Originale aus dem Backup holst.
    Hmmmm, sofern Du ein Backup hast......