1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Manchmal zweifel ich am Verstand von Entwicklern

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von MatzeLoCal, 31.08.06.

  1. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Tag...

    seit Tiger (oder war gar Panther) kommt StuffIt ja nicht mehr mit OS X mit, also ist es auch nciht auf meinem MacBook zufinden. Nun bekam ich heute ein .hqx - Datei und diese wollte entpackt werden. StuffIt mag ich mir nicht antun und darum suchte ich bei VersionTracker und alles was mir vorgeschlagen wurde war NutCase.
    Die Beschreibung las sich vielversprechend und deshalb habe ich gleich mal den Download gestartet.... und was kommt dann da auf mein MacBook gewandert? Ein hqx-Datei... und wenn ich es richtig gesehen habe sogar ein .sit das in ein .hqx verpackt war...
    Sorry, aber das ist wirklich totaler unfung.. .wie kann ich einen entpacker in dem Format packen, dass der entpacker selbst entpacken soll ...
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    hehe.. ich finde man sollte nur noch zipen.
     
  3. mili

    mili Gast

    tatsächlich ! so ein schmarrn :-D
    Unter Tiger läuft der Expander 10.1 Beta recht stabil...
     
  4. miglosch

    miglosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    69
    Es gibt effektivere Kompressionsverfahren als zip...

    Warum Schmarrn? Kommt es nicht häufiger vor, dass Sachen doppelt gepackt werden? *.tar.gz zum Beispiel... Warum also nicht auch ein sit-Archiv in einem hqx?! :-D

    Ich hab unter Tiger den Expander 10.0.2 als Stableversion laufen und keine Probleme damit. Auch hatte ich früher die StuffIt Deluxe Suite, welche ich auch sehr praktisch fand. :)
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Da wird nix doppelt gepackt. ;)
     
  6. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Irgendwann sollte man mal einen grossen Erklaerthread zum Thema "Archivieren vs. Packen" starten. Ich schlage quarx als Dozenten vor. ;)

    Zum Thema "alles zippen": Das finde ich auch suboptimal. Fuer Tiger-Nutzer mag das ja am einfachsten sein; aber Entwickler muessen eben manchmal auch auf aeltere Mac-OS-Versionen Ruecksicht nehmen.

    Ueberhaupt ist es fuer einen Entwickler nicht unbedingt erstrebenswert, staendig das Packformat an die neueste Mode anzupassen, weil mit diesem Format naemlich die Adresse des direkten Download-Links zusammenhaengt; und den haelt man gerne moeglichst konstant. Das macht die Zusammenarbeit mit Mac-Zeitschriften (Macworld, MacLife, etc.) und Online-Datenbanken (VersionTracker, MacUpdate, etc.) einfacher.

    Und schliesslich, was den StuffIt-Teufelskreis betrifft: Das hab' ich auch schon mal erlebt, und zwar mit irgendeiner StuffIt-Version. Ich wusste seinerzeit wirklich nicht, ob ich lachen oder weinen soll.
     
  7. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Weiss gar nicht was ihr habt. Stuffit läuft bei mir ohne Probleme. Ist der Standart auf Mac seit Jahren. Wenn's was besseres gibt- nun ja. Dann gibt halt was besseres. Aber funzen tut es allemal.
     
  8. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Stimmt nicht ganz.

    Seit Tiger ist StuffIt nicht standardmäßig installiert.
    Du musst es ziehen und installieren ...
     

Diese Seite empfehlen