1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[MAMP + Leopard + Dreamweaver] PHP Fehler nicht mehr angezeigt

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Ubu, 09.01.08.

  1. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    *Problem gelöst* [MAMP + Leopard + Dreamweaver] PHP Fehler nicht mehr angezeigt

    Hallo liebe Apfeltalk-Leser,

    Ich habe vor kurzen Leopard, MAMP und Dreamweaver installiert - und habe nun das Problem, dass mir, wenn ich die Seite in Safari öffne, keine PHP - Fehlermeldungen mehr angezeigt werden. Ist das Programm korrekt, sehe ich es, so wie es sein sollte. Haben sich jedoch beim Programmieren Fehler eingeschlichen, sehe ich nur eine leere Seite ohne irgendeinen Inhalt. Das ist sehr ärgerlich beim Fehlersuchen, wie ihr euch vorstellen könnt.
    Ich sitze schon seid 4 Stunden vor einem Programm und finde den Fehler nicht :(.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Vielen Dank im Vorraus,
    Daniel
     
    #1 Ubu, 09.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.08
  2. Apfelknecht

    Apfelknecht Idared

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    27
    Hallo Daniel.

    Schau mal in die Datei /Applications/MAMP/conf/php5/php.ini wenn Du Version 5 nutzt oder /Applications/MAMP/conf/php4/php.ini.

    Suche dort nach display_errors und stelle diesen auf On. Nun mußt Du MAMP neu starten.

    Gruß
    Apfelknecht
     
  3. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Wunderbar, es geht wieder.

    Vielen, vielen herzlichen Dank, Apfelknecht. Endlich kann ich entspannt weiterarbeiten :).
     
  4. drok

    drok Klarapfel

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    278
    Ich würde das an der php.ini nicht ändern, denn wenn du mit dem Projekt fertig bist, musst du das womöglich wieder rückgängig machen.
    Anstelle es in der php.ini zu ändern, würde ich einfach folgenden Befehl hinzufügen,


    Code:
    error_reporting(0);  ||  error_reporting(E_ALL);
    so kannst du bequem im Code selber die Fehlerausgabe steuern und wenn du es nicht mehr benötigst kannst du sie entweder auf 0 schalten, auskommentieren oder gar aus dem Code nehmen.
     
  5. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    error_reporting reicht aber bei lokalen Servern auf einem Mac nicht aus! ini_set("display_errors",1); wäre dann auch noch von nöten (wenn er nicht vorher die php.ini geändert hat ;) )
     

Diese Seite empfehlen