1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal wieder: Netzwerk OS X + Windows. Aber wie?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von inspektorhase, 18.02.09.

  1. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    Hi,

    jetzt hab ich gegoogelt und zig verschiedene Anleitungen gefunden. Aber wie mache ich es richtig?

    Leopard 10.5.6 + Windows XP SP 2

    Wir sind im selben Netztwerk. Im Finder werden manchmal Computer angezeigt. Manchmal auch der Mac von einer Kollegin. Manchmal aber auch wieder nicht. Mir scheint das sehr instabil zu sein.

    Warum ist das so instabil?

    Wie stelle ich nun endlich eine gute, stabile Verbindung her?

    Hat das Update irgendwas angestellt?


    beste grüße,
    inspektor
     
  2. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    file sharing bei xp aktivieren? ip's ändern? windows file-sharing aktivieren?

    ich raffs gerade gar nich...ich dacht bei leopard wär alles so simpel..
     
  3. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    würde ich mal so machen, ja XD
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    die selbe Arbeitsgruppe?
     
  5. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    ja, das sind ja eben die fragen :)

    ich weiß ja gar nich wo ich anfangen soll (und dann wie) und warum kann man nich einfach über ftp auf meinen mac zugreifen? hab doch benutzer und ftp user angelegt?


    wirre wirre alles


    edit: und dieses windows! da bekomm ich wieder brechreiz. nichts läuft da.
     
  6. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    ich versuchs gerade parallel mit zwei macs! auch nichts! junge junge....liegt das hier etwa am router? kanns an sowas liegen?
     
  7. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    so.. hab was rausgefunden:

    beim fritz modem gibts ne option "WLAN-Netzwerkgeräte dürfen untereinander kommunizieren".

    jetzt seh ich den windows-rechner. ich kann aber nich auf ihn zugreifen. wir sind beide in der workgroup.

    was fehlt noch?


    beste grüße,
    inspektor
     
  8. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    so. jetzt kann ich auch auf ihn zugreifen. es lag an der firewall. was jetzt noch fehlt, ist, dass der windows rechner mich auch sehen kann. eigentlich hab ich doch schon alles eingestellt?
     

Diese Seite empfehlen