1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal wider Missing Sync for Windows Mobile

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Deiseal, 28.09.06.

  1. Deiseal

    Deiseal Stechapfel

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    161
    Also jetzt hab ich echt die Nase voll. Zum wiederholten Male habe ich jetzt doppel einträge, vor allem im Telefonbuch in Entourage, wenn ich mit Missing Sync synchronisiere.

    Das nervt echt immer wieder die Doppeleinträge rauszulöschen.

    Fakt ist, erst synce ich mit Win, dann mit Mac. Danach habe ich auf meinem PDA, wie auch in Entourage Doppeleinträge von Adressen. Die kommen dann über das Adressbuch via ISync auf mein kleines Handy. Warum ich manche Einträge doppelt habe, und manche nicht, würde mich auch mal interessieren.

    Hat jemand ähnliche Probleme ???

    Gruss
    Christian
     
  2. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    also du benutzt entourage. hast nen mac und nen pc und syncst beide mit dem pda.

    warum genau ist jetzt missing sync schuld?

    schilder das doch mal ausführlicher der mailingliste von markspace...
     
  3. lupulo

    lupulo Idared

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    28
    Hallo Christian,

    versteh ich recht, daß Du Deinen PDA mit
    -> einem PC und
    -> mit Deinem Mac synchronisierst?

    Das ist nämlich mein hehres Ziel (PC auf Arbeit, Mac zuhause)! Was hast Du denn für einen PDA?

    Ists richtig, daß ich einfach auf dem Mac das Missing Sync installiere und auf dem PC weiterhin mit Active Sync arbeiten könnte? Die Doppeleinträge würd ich sogar in Kauf nehmen - hab ich momentan bei meinen zwei PCs auch!

    Aber ohne Witz, vielleicht sind wir bald Leidensgefährten, dann können wir uns austauschen. Möchte halt nur gerne erst die prinzipiellen Möglichkeiten von Doppel-Synchronisation ausloten, bevor ich die 40€ für MiSy ausgebe.

    Wäre Dir für eine kurze Antwort sehr dankbar!
    Gruß,
    Katharina
     
  4. pexito

    pexito Gast

    Win - PDA - Mac

    Hallo zusammen

    Habe auch so meine Probleme mit Missing sync resp. Active Sync.

    Ich habe dasselbe Ziel wie lupulo, d.h:

    Geschäft - Windows XP
    Home - Mac OS X 10.4.8
    PDA - Windows Mobile 5

    Das syncen an sich geht mit Missing sync. Das Problem sind die Profile.
    Als erstes hab ich den PDA im Geschäft angeschlossen und mit Active Sync eigentlich keine weiteren probleme gehabt. Im Profil beschreibe ich den Windows PC als Master (also das Gerät wird überschrieben), nun leider hab ich dasselbe Verhalten zu hause beim Mac mit Missing sync (weil kein anderes Profil im Active sync auf dem PDA eröffnet wird). Nun werden beim syncen zu hause Kontakte auf dem Gerät gelöscht und wenn ich zurück ins Büro komme, werden die Kontakte ebenfalls im Outlook gelöscht. zum Glück landen die im Deleted Items Ordner und ich kann sie zurückholen. Aber das kann doch nicht die Lösung sein.

    Ich hab mir gedacht, dass ich kaum der einzige bin der diese Anforderungen hat, aber im netz habe bisher keine Lösung gefunden. Bin bereit auch weitere Software zu kaufen wenn nötig.

    Ich persönlich halte Active Sync für ein doofes programm, allerdings hätte Missing sync eventuell einen Client auf dem PDA spendieren können, damit man nicht auf die Kombination Ative Sync/Missing Sync setzen muss! Dann wäre das Problem gelöst!

    Bin für jeden Input dankbar, werde auch die Erfolgs- oder Misserfolgsstufen hier melden.

    PS: Habs nicht geschafft Missing Sync zu deinstallieren und frisch zu installieren, ohne das bereits die vorhandenen EInstellungen wieder auftauchen!
     
  5. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Hallo an die Runde,

    mein Beitrag ist vielleicht nicht ganz on-topic..aber

    ich hatte ähnliche Probleme beim Einsatz von PocketMac, jedoch bekam ich in der Konstellation Win-PDA-Mac immer doppelte Event-Einträge (meist wiederkehrende Geburtstag, Feiertage, etc.).
    Dies Problem ist u.a. auf einen Bug in Win Mobile 2003 zurück zu führen. Wofür es auch einen Patch gibt glaube ich.

    Folgende Programme sind dazu geeignet, zum einen die mobilen Datenbanken auf doppelte Einträge zu prüfen und diese zu löschen sowie den Mobile 2003-Bug auszutricksen.

    http://www.scarybearsoftware.com/cn_overview.html

    Warum nun doppelte Adressdatenbankeinträge vorhanden sind kann ich leider auch nicht nachvollziehen. In jedem Falll ist aber das syncen über unterschiedliche OS'se und unterschiedliche Hardware (Handy/PDA) durchaus problematisch, da alle eigene Datenbanken anlegen, die vielleicht untereinander nicht immer sauber kompatibel sind..

    Vielleicht hilft der Betrag dem ein oder anderen..
    Gruß
    happy_crm

    PS. Achso: Es hilft vielleicht auch ein Update von The Missing Sync 2.5 auf 3.0. Dies hat jedenfalls bei mir einiges gelöst..
     
  6. appleball

    appleball Erdapfel

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    3
    naja ich habe ebenfalls 2 pcs -

    einmal win xp
    einmal mac os 10.4.8
    pda ist ein mda Vario 2 mit win mobile 5

    das einzige problem das ich habe ist, dass die Termine (aber nur die Serientermine) am Mac um 1h vorverschoben sind - beim win hab ich das mit sommer und winterzeit hinbekommen - beim mac???
    keine ahnung - hat wer eine idee???
     
    #6 appleball, 27.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.06
  7. pexito

    pexito Gast

    Massnahmen

    1. PDA als "Master"

    Habe mittlerweile den PDA als "Master" eingestellt, somit sollte das Verhalten auf beiden Maschinen (PC/Mac) dasselbe sein. Die Einträge auf dem PDA müssten bleiben. Die EInstellung gleich auf dem PDA vornehmen [ActiveSync/Optionen] => Bei Konflikten: Immer auf dem Gerät behalten.

    2. Update Missing Sync auf 3.0

    Das Update war für mich kostenlos. Je nach Kaufdatum kann es kosten. Es bietet grundsätzlich das syncen von zusätzlichen Elementen (iTunes/Notes/iPhoto/File Sharing u.a.).

    3. Minimieren von Kategorien

    Die Kategorien (Privat, Business u.s.w.) habe ich nun auf 3 minimiert, nachdem ich zu Beginn 8-10 davon hatte. Am besten im Outlook damit beginnen, auf dem PDA resp. ActiveSync kann man diese nicht bearbeiten. Einige verschwinden, andere sind womöglich mit doppelten Einträgen nach wie vor vorhanden. Im Mac dann ebenfalls die Kategorien anpassen (vor dem Sync) und dann die Abgleicheinstellungen im MissingSync ausrichten.

    Zwischenbericht:

    Leider komme ich zur Zeit nicht dazu regelmässig zu syncen, vor allem zu hause auf dem Mac nicht. Allerdings entstehen immer noch Probleme. Einige Doppeleinträge (kann damit noch leben) beim Kalender (iCal, Outlook) und bei den Aufgaben. Bei den Aufgaben unterscheiden sich die doppelten Einträge nur durch den Font bei den Notizen. Im Geschäft (Outlook) erfasste Tasks, werden die Notizen in Arial 10 dargestellt, solche die zu Hause abgeglichen worden sind oder erfasst wurden in Tahoma 8. Ob das zu den doppelten Einträgen führt, kann ich nicht bestätigen, ist allerdings die einzige Abweichung zwischen den Einträgen. Aufgaben ohne Notizen sind nicht doppelt vorhanden (Zufall?).

    Dass im Outlook Einträge im "Deleted Items" Ordner verschoben werden, scheint nach wie vor der Fall zu sein. Werde aber nach mehrmaligen Synchronisationen nochmals rapportieren.

    Ausserdem habe ich dasselbe obengenannte Problem mit den Feiertagen und den Geburtstagen, auch hier muss ich nochmals genauer hingucken.

    Gruss Pexito
     
  8. Pepeto

    Pepeto Erdapfel

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    3
    .
     
    #8 Pepeto, 04.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.07

Diese Seite empfehlen