1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mal ne Frage als Neuling

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Peter J., 03.03.06.

  1. Peter J.

    Peter J. Gast

    Tachchen erstmal an alle,

    ich hab auch gleich mal ne Frage an euch.
    Ich könnte dieses Powerbook G4 für 900 Euro von nem bekannten bekommen. Is der Preis für das Book ok?

    Und desweitern würde mich mal interesieren ob jemand das hat und ob Programme wie Photoshop und derglecihen darauf ordentlich laufen?

    Vieleicht etwas "dumme" Fragen aber ich bin bisher nur aufm PC unterwegs gewesen :)

    Ach so ja und dann würde mich mal interesieren ob jemand nen Händler kennt bei dem man 1GB Ram fürn ordentlichen Preis bekommt.

    Vielen Dank Peter
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.475
    Ein herzliches Willkommen hier im Apfeltalk.:innocent:

    Kaufen,denn die Frage kannst du dir nur selbst beantworten oder wurde (Siehe Zeitwert) bereits beantwortet.;)

    Günstige Speicher bekommst du hier

    www.dsp-memory.de
     
    #2 marcozingel, 03.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.06
  3. Peter J.

    Peter J. Gast

    Danke für das nette wilkommen :),

    mhh ja das hab ich auch gesehen ich bin nur einfach andere Haltbarkeiten vom Preis her gewöhnt ;) (-> PC)

    Und soviel (für mich jedenfalls) fürn 2 Jahre altes Notebook da kam ich ins grübeln.

    Aber ich werds mal antesten. Ach und wie ist das mit den Betriebssystem, also ab wann kommen ältere Modelle nicht mehr mit? Oder kann man das überhaupt so sagen?

    Fragen über Fragen.
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Peter J.,

    http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6731?

    Damit sie nicht mehr mitkommen müssen sie schon sehr alt sein, aber kommt natürlich immer darauf an was du machen willst. Videoschnitt auf 'nen 10 Jahre alten Mac kommt nicht so gut, zum Surfen reichts alle mal.


    Gruss KayHH
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Hab das gleiche Teil und arbeite mit viel Freude. Läuft super mit Photoshoppinger. 1 GB Ram sollten aber schon sein. Das Book ist mein Arbeitsrechner. 900.- ist OK.

    Gruß Schomo
     
  6. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    und ebenfalls willkommen hier...
    die nächsten jahre bist du mit diesem teil sicher gut bedient. du musst dir keine sorgen machen, dass es plötzlich keine programme mehr gibt. bis die intelmacs so weit verbreitet sind, dass nur noch software für diese geschrieben wird, werden noch einige jahre vergehen.
    den preis finde ich voll ok, macs werden nun mal höher gehandelt, als pc's, man kann sie halt auch lange verwenden.
    wegen ram-riegeln würde ich mal bei arktis.de schauen, aber ehrlich gesagt kenne ich mich da nicht aus. wichtig ist, keinen billigram zu kaufen, sondern nach möglichkeit nur ram, der für das book ausgewiesen ist.

    gruss

    jürgen
     
  7. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Viele dieser Geräte sind noch als reine Arbeitstiere mit Photoshop und anderen DTP Programmen unterwegs.

    1 GB RAM sind für OS X ein wahrer Segen, obwohl man auch mit 512 MB leben könnte, nur werden die Programme dann schneller in den SWAP auslagern.

    Ich denke auch das der Preis vollkommen angemessen ist und ich wahrscheinlich auch direkt zuschlagen würde. Ich selber besitze derzeit ein aktuelles iBook 12" und die angesprochenen Programme (Photoshop und dergleichen) laufen anstandslos. Ich bin zwar nur reiner Mac-Techniker, Support-Mitarbeiter (bei mir sind es eher Anwendungen wie TechTool, die Server Admin Tools, Office, Keynote . . . ) aber unseren Kunden sollte man da auch schonmal etwas zeigen können.
     
  8. Peter J.

    Peter J. Gast

    Danke für die Hilfe,

    ich war in der Zwischenzeit mal bei meinem Kumpel und hab mir das Notebook ausgeliehen... Mhh sehr schön sehr schön.
    Momentan is da nicht alzu viel Software drauf aber ich fummel mich mal so durchs System, ich hoffe die Frage is jetzt nicht allzu dämlich aber wie aktiviert man die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur? Und wie verstellt man das Trackpad so das man zB mit einem Finger den Mauszeiger bewegt und mit 2 Finger Scrollt?

    Mir wäre natürlich noch lieber wenn jemand eine Seite kennen würde in der solche Basics erklärt sind. Ich selber habe bisher nichts gefunden...

    Danke Peter
     
  9. mrmac

    mrmac Gloster

    Dabei seit:
    11.09.05
    Beiträge:
    64
    OSX hat ein umfassendes Hilfesystem. Das beantwortet Dir umfassend jede (Einsteiger)Frage.

    Kein Vergleich zu WIN.

    Probiers einfach mal aus. Du wirst zufrieden sein. Das Trackpad stellst Du unter:

    Systemeinstellungen - Tastatur & Maus - Trackpad ein

    Hilfestellungen findest Du bei Apple unter: Support und dann Mac OSX auswählen. Sind .pdf Dateien zum downloaden.
     

Diese Seite empfehlen