1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mails von pc zu mac

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von lodrain, 12.05.07.

  1. lodrain

    lodrain Gast

    hallo,

    jaja, ich weiss, ich bin mit meinem problem nicht ganz allein und es gibt viele themen darueber, aber die helfen mir leider nicht weiter (oder ich finde sie nicht)

    ich hab jetzt seit 2 tagen meinen mac und eigentlich klappt alles intuitiv, nur nicht das email importieren.
    ich habe auf meinem pc thunderbird mit 4 accounts und ganz vielen unterordnern. das wuerde ich so gerne wieder uebernehmen wollen mitsamt den bisherigen mails...

    an mail bin ich verzweifelt, weil es mit den unterordnern einfach nicht geklappt hat, irgendwie hab ich die regeln falsch aufgestellt oder weiss der henker was, auf alle faelle kam mir die idee, doch einfach wieder thunderbird zu verwenden.

    jetzt hab ich die neue version auf dem mac und kann nicht regulaer importieren, da ich thunderbird nicht zur auswahl gestellt bekomme.

    wenn ich dann ganz dreist den gesamten mail ordner vom pc (aus den anwendungsdaten) in den library ordner für thunderbird kopiere und diesen dann starte, dann importiert er mir nur einen account (immer den gleichen). die anderen accounts/mit ordnern und sent ordner ignoriert er immer. dabei sind die alle im gleichen format und alle in diesem "mail" ordner.

    mit meinem spaerlichen kenntnissen bin ich nun am ende und waere euch sehr dankbar fuer ein paar tipps, bzw passende links zu themen...

    danke,
    katrin
     
  2. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hi Katrin und willkommen auf Apfeltalk,

    was Du brauchst ist der "Eudora Mailbox Cleaner" (auch wenn der Name was anderes vermuten lässt ;)), denn der hilft Dir deine Thunderbird Mails in Mail.app zu importieren.

    Du findest ihn hier.

    Viele Grüße,

    kabra
     
  3. lodrain

    lodrain Gast

    hej kabra,

    danke für die schnelle antwort. werd das gleich mal ausprobieren.
     
  4. lodrain

    lodrain Gast

    wow, das importieren hat soweit vollstaendig geklappt, bin fasziniert wie einfach das scheinbar im endeffekt ist...
    in die jetzt importierten ordner kann ich ja dann mit den regeln festlegen, dass die zukünftigen mails auch da rein kommen, oder?

    danke nochmal
     
  5. lodrain

    lodrain Gast

    hmm, so perfekt hat es leider doch nicht geklappt...

    wenn ich die mails nun lesen will, steht da zwar komplett und korrekt der absender etc, aber keine eigentliche nachricht sondern nur:


    Die E-Mail von xxx <zzz@gmx.de> mit dem Betreff „Re: Re: PS“ wurde nicht vom Server geladen. Sie müssen mit diesem Account eine Verbindung zum Internet herstellen, um die E-Mail zu laden.

    das kann ich aber ja nicht mit den "alten" mails von vor ueber drei monaten machen... was nun?
     
  6. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hm, schade.

    Ich hatte bevor ich Mail.app verwendet habe auch Thunderbird genutzt. Der Mailbox Cleaner hat beim Umzug alle Mails mitgenommen. Vielleicht hilft es, wenn Du noch ein bißchen mit der Import-Funktion herumprobierst, denn wenn die Mails in Thunderbird vorhanden waren, dann müssten sie komplett mit rüberkommen in Mail.app.

    Sollte das alles nichts bringen hast Du noch die Möglichgkeit, erstmal Thunderbird unter OS X zu installieren und dann nach und nach Deine sämtlichen Mails in das mbox Format zu importieren. Ist umständlich, wird aber in jedem Fall zum Erfolg führen. ;)

    Aber vielleicht hat ja auch ein anderer User noch einen Vorschlag.

    Trotzdem weiterhin viel Spaß mit Deinem Mac. :)

    kabra
     
  7. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Hallo,

    ich habe mich mit dem Thema zwar noch nie beschäftigt, da ich IMAP verwende und meine ganze Ordnerstruktur auf dem Mailserver liegt und daher solche Probleme nicht kenne. Aber nach meinem Wissen kann man nicht so einfach bei Thunderbird den Ordner von einer Festplatte auf eine andere kopieren.

    Bei Firefox ist das gleiche Problem. Dafür gibt es aber eine Applikation, mit deren Hilfe man seine Daten sichern kann. Eventuell gibt es auch für Thunderbird ein vergleichbares Tool.

    Tobi
     
  8. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hi,

    als ich mit meinen Thunderbird Mails auf den Mac umgezogen bin, habe ich den User Ordner von Thunderbird problemlos mitnehmen (also kopieren) können. Zumindest war es von Linux auf Mac problemlos möglich ( na ja, und unter Windows hatte ich das auch mal kurz laufen). Denn die Ordnerstruktur ist in jedem Fall die gleiche.

    Deshalb hat mir Thunderbird auch so gut gefallen. Man konnte problemlos zwischen den verschiedenen Plattformen wandeln und die Mails einfach mitnehmen.

    kabra
     
  9. artdelafleur

    artdelafleur Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    10
    Exportier Deine Mails mal in's mbox format.
    Das kann Mail importieren. Deine Ordner werden 1 zu 1 übernommen, landen aber vorerst in einem zusätzlichen Ordner "Importiert".
    Kann zwar sein dass Du dann einmal von Hand sortieren musst, aber die Mails sind dann komplett in Mail.
    Habe den Spaß gerade nach einem Umzug von Outlook hinter mir.

    Martin
     
  10. lodrain

    lodrain Gast

    hej,

    danke für eure tips, aber die bringen mich leider alle nicht wirklich weiter. ich kann zwar mittlerweile so die ordner samt unterordnerstrukur und konteneinstellungen exportieren, aber nach wie vor nicht meine mails.

    der tip mit dem mbox format hab ich auch versucht, aber das aenderte leider auch nichts.

    irgendetwas muss ich scheinbar immer falsch machen. leidern.
     
  11. glingos

    glingos Erdapfel

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    2
    hallo,

    ich kenne diese fehlermeldung bei einer .mbox groesse ueber 2 gb. info findest du unter /benutzer/library/mail/...
    am besten in etappen importieren und die mail aus den importordnern in neue postfaecher ablegen. bitte jeweils den import- wie verschiebevorgang bis zum schluss abwarten (menue:fenster:aktivitaet).

    jorgo
     

Diese Seite empfehlen